Frage von kamasullah, 8

LRP 4000mah 7.2Vwelche Ladewerte im CARSON Expert Charger DUO eingeben?

Liebe Freunde der Modellbau Branche,

ich habe folgendes Problem:

Ich besitze von LRP Electronic den71130 Hyper Pack mit 4000mah. Dazu habe ich von einem Kollegen meines Vaters den Carson Charger geschenkt bekommen.

Ich stehe aber vor der totalen Verzweiflung da ich nicht weiss, woher ich die Ladewerte entnehmen kann. In der Bedienungsanleitung steht definitv gar nichts bei dem Carson Lader. Und bei dem Akkupack war reinzufällig kein Zettel oder so dabei aus dem ich hätte lesen können. Kann man sich die ganzen Werte ausrechnen oder entnehme ich diese von wo anders ?

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir irgendwie weiterhelfen könntet.

Antwort
von Dampfschiff, 4

Da ich die Modellbezeichnungen nicht kenne, wäre es sehr hilfreich zu wissen, um was für einen Akkutyp es sich handelt. Zumindest das sollte auf dem Akku draufstehen.

Ist es ein NiMH Akku, wie ich jetzt mal vermute?

Dann ist die Standardladung 14 Stunden lang, Stromstärke 1/10 der Kapazität, also in Deinem Fall 400 mA (1/10 von 4000 mAh). Damit machst Du bei einem NiMH-Akku nichts falsch.

Für die Schnellladung braucht man unbedingt genaue technische Daten des Akkus. Viele Schnelladeakkus vertragen eine Ladung mit dem doppelten der Kapazität (in Deinem Fall 8000 mA), und sind dann in 30 Minuten weitgehend geladen. Auf Kosten der Lebensdauer allerdings.

Wenn Du einen LiPo Akku haben solltest, dann brauchst Du ZWINGEND ein Ladegerät mit speziellen Ladeprogrammen für LiPo Akkus. Weitere Vorgehensweise dann individuell je nach Typ.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten