Frage von sternchenmaus12, 37

lProblem?

Also ich hab circa vor einem Jahr an einem Gewinnspiel teilgenommen(so dumm ich war) ich bin 13 Jahre alt.So,dann hat jemand mich angerufen und mich abgefragt und so,und dann hat er meine Email Adresse verlangt, dann hab ich halt nichts schlimmes geahnt.so nach paar Wochen kam ein Brief, in dem stand dass wir 200 Euro bezahlen müssen und dass wir unter Verlag stehen. Und wir wollen dass ja nicht, weil ich da halt noch nichts gecheckt habe,und jz bekommen wir immer mehr Briefe und immer mehr anrufe und so,wie kann man das stoppen?ich hab SO angst

Antwort
von Rheinflip, 15

Mit 13 bist du einfach nicht geschäftsfähig. Ihr könnt versuchen, gegen die Firma zu klagen, aber das bringt recht wenig. Werft alles weg, was von den Abzockern kommt. 

Erst wenn Post vom Staatsanwalt oder Gericht kommt, dann werdet ihr besser mit Anwaltsberatung antworten. 

Antwort
von Grimwulf78, 8

Du bist in dem Alter meines Wissens nicht geschäftsfähig

https://de.wikipedia.org/wiki/Gesch%C3%A4ftsf%C3%A4higkeit_(Deutschland)

Deine Eltern brauchen also nur einen Widerruf zu schreiben

Die von Ihnen suggerierte Geschäftsbeziehung ist juristisch ungültig, da meine Tochter zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses und bis zum heutigen Tag nicht in einem geschäftsfähigem Alter ist. Eine Zustimmung seitens der Erziehungsberechtigten wurde von Ihnen nicht eingefordert und unsererseits nicht erteilt, was eine mehr als fragwürdige Geschäftspraxis Ihrerseits nahelegt. Widerrufen Sie die Vereinbarung bitte unverzüglich und lassen Sie uns zeitnah und postalisch eine Widerrufsbestätigung zukommen. MfG

...eine Kopie Deines Persos anfügen und Yalla! Bei dem Telefongespräch (das sicher aufgezeichnet wurde - gilt statt eines Vertrages) hätte ein Erziehungsberechtigter mit zustimmen müssen.

Die werden das zu 99% anstandslos widerrufen.

Viel Erfolg! 

Antwort
von gutermax2, 12

Tja pech gehabt bei disen unseriösen Gewinnspielen soll man nicht mitmachen und merk dir eins: Man gewinnt im Leben nix keiner schenkt dir was überleg mal wenn die jedem zb ein Iphone gewinnen lassen ohne Geld einzunehmen würden die pleite gehen. Und du in deinem Alter solltest schon etwas mehr Hirn haben

Kommentar von T21L00 ,

Chill doch mal, er war da vielleicht 11 oder 12 und wenn man darüber noch nicht aufgeklärt wurde, hat man halt keine Ahnung von sowas.

Kommentar von gutermax2 ,

ja und wenn man nix checkt dann soll man garnicht ins Internet gehen ich hasse es sowieso wenn kinder im Alter von 8 - 12 Jahren schon im Internet unternehmen sind

Kommentar von gutermax2 ,

unterwegs

Antwort
von JNHLRT, 22

Bald kommt wahrscheinlich jemand vorbei und will Geld sehen.

Antwort
von KeinName2606, 27

Nicht reagieren. Du bist mit 13 sowieso nicht geschäftsfähig. Sag es aber unbedingt  deinen Eltern, falls du das noch nicht getan hast.

Kommentar von sternchenmaus12 ,

Meine Eltern haben ja dem Brief bekommen und ich hatte damals angegeben das ich über 20 bin und das dann auch noch alles bestätigt 

Kommentar von Rheinflip ,

Egal. Du bist tatsächlich erst 13 gewesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten