Frage von Eazyfly, 30

Low Carb vorbei. Wie muss ich jetzt weitermachen?

Hallo,

Ich habe jetzt 6 Wochen eine eiserne low carb Diät hinter mir und frage mich nun, wie ich langsam aber sicher essen kann ohne direkt (viel) zuzunehmen. Mir ist klar, dass sich meine Speicher wieder füllen und ich somit 1-3 Kg zunehmen werde. Wie viel Kh sind am Anfang gut um mein Gewicht zu halten, Fett zu verbrennen (Sport) und wie viel sollte ich jetzt am Anfang hoch gehen mit den Kh ? Sollte ich jede Woche steigern oder 2x in der Woche ?

Antwort
von SportfreakxP, 30

Hallo :)

Ich verstehe nicht ganz warum du nicht bei der Ernährungsumstellung bleibst? Ich habe soweit keine Probleme mit meiner Low Carb Ernährung.

Mein Frühstück gestaltet sich wie bei jedem anderen auch mit Kohlenhydraten. Zum Mittag und Abends verzichte ich dann auf Kohlenhydrate und ernähre mich von viel Eiweiß. Fett darf dann natürlich auch dabei sein.

Jeden Samstag habe ich einen Tag an dem ich essen kann was ich möchte. Das gibt mir ein bisschen Motivation. Und an einem Tag in der Woche darf man es über treiben, dann nimmt man nicht zu.

Wenn du jedoch wirklich umstellen willst, dann würde ich dir raten Abends trotzdem noch auf Kohlenhydrate zu verzichten. Sonst kann das Fett, was du am Tag zu dir nimmst nicht, abgebaut werden.
Ansonsten würde ich zum Frühstück und Mittag normale Portionen essen mit Kohlenhydraten. Ich würde dann versuchen nicht zu fettig zu essen, damit auch ja das gesamte Fett gut abgebaut werden kann.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen und dich vielleicht motivieren vielleicht doch die Low Carb Ernährung weiter zu führen. :)

Kommentar von Eazyfly ,

Vielen lieben Dank für deine Antwort. Ich werde es erstmal so ausprobieren, wie du geschrieben hast und werde mal sehen, ob das für mich persönlich funktioniert.:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community