Frage von flyingbirrd, 42

Low carb Tipps?

Hallo an alle,

Kann mir einer mal genau erklären wie ich eine low carb Diät lange durchhalten kann und worauf ich achten muss? Dankeschön
Flyingbirrd

Antwort
von TheMachine350, 17

Hey

Schau dir am besten gute low carb rezepte an und verzichte auf manche Produkte oder wechsle sie aus z.b ersetz Milch durch Mandelmilch schmeckt zwar nicht so gut aber das sollte irrelevant sein denn allein schon wenig kohlenhydrate zu essen ist schwierig

aber Ernährungspläne helfen :)

Antwort
von Shoshin, 12

Hallo,

ich glaube das kann keiner durchhalten, es muss ja auch schmecken!

Ich würde dir einfach mit Youkebe, eine Mahlzeit ersetzen und somit den Stoffwechsel anregen, die sog. Schlank im Schlaf-Rezepte empfehlen.

Ansonsten Möhreneintopf hat wenig Kalorien und eine Minestronesuppe kann man auch essen soviel man will! Auch wenn du keine Fisch magst, es gibt Fisch, der nach Hähnchen schmeckt, z.B.  Viktoriabarsch oder Zanderfilet. Den im Backofen, wie Gemüse im Backofen machen. Sh. Rezepte im Internet. Aber auch Chinesisch kochen in der Bratpfanne oder im Woke, sind immer kalorienarme Rezepte. Kannst du googeln.

Mit den Low Carb Rezepten kam ich nicht zurecht. Aber, man kann das ja mischen.

Habe ich dir helfen können? LG Shoshin

Kommentar von flyingbirrd ,

Mit den Shakes komme ich nicht zurecht, ich habe dann meistens immer noch Hunger haha
Aber Ja, Danske für deine Antwort 😘

Kommentar von Geronlmo ,

Soll schmecken und Yekebe in einem Satz .....

Kommentar von Shoshin ,

Du hast Recht!!! Auch ich habe nach solchen Shakes immer Hunger. Obwohl ich früher unregelmäßig, sogar den ganzen Tag nichts esse musste: Ich esse immer nur, wenn ich Hunger habe", so habe ich innerhalb der Wechseljahre meine Ernährung umgestellt. Esse regelmäßig und gesund. Aber ich habe derartig zugenommen, dass ich bremsen muss. Die Shakes machen mir auch immer Hunger! Und ich muss ja auch auf der Arbeit einiges Leisten, deshalb benötige ich Energieträger und genau deshalb - alles nicht zu ernst nehmen - empfehle ich dir die "Schlank im Schlaf- Diät" Da darfst du morgens richtig Nutella Brötchen essen, mittags normale Mischkost und abends eben einfach nur Eiweiß ohne Beilagen. Das schafft man. Zudem nur alle 5 Stunden essen und viel Wasser trinken! Aus meiner Sicht ist das Umsetzbar. Aber: Nur Essen, was einem schmeckt und Selbstquälerei führt zu nichts!!!

LG Shoshin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community