Frage von ramona2007, 64

Low carb Diät erklären?

Hallo kann mir einer diese low carb Diät erklären? Habe schon im Netz geguckt.da findet man ja eine menge. Würde gerne wissen ob es wirklich funktioniert. Hat das schon jemand ausprobiert? Auf was muss ich achten ,woher weiß ich das es low carb ist . Würde gerne 15/20kg abnehmen. Muss aber beim kochen an meine Kinder und an meinem Mann denken :-)
Natürlich weiß ich das sport hilft ist bei mir aber leider nicht immer möglich da ich der öfteren Knochen Probleme habe. Die nicht von meinem Gewicht kommen. Bin 30Jahre alt 163cm und wiege 81kg

Antwort
von Oliviadarling, 19

Low carb ist das beste was mir damals passiert ist Ich habe auf Reis Nudel Kartoffel u Brot verzichtet und umgestellt auf Gemüse und Fleisch mit Soße halt.habe am Tag nicht mehr als 60 Gramm kolehydrahrate zu mir genommen und in 6 Wochen 10 Kilo abgenommen. Zum Frühstück habe Ch immer 3 Eier gewesen entweder gekocht oder omlet mit 1 tomate und Gurken dazu noch ein Glasscheibe warme Milch oder Tee ohne Zucker und dann erst nach 5 Std wieder . Zu mittag habe ich z.b Brokkoli 200 Gramm mit Fleisch z.b Kotelett und Soße hat zwar kolehydrahrate aber bessere als die Brot Nudel Reis und Kartoffeln. Abends habe ich dann z.b Käse würfeln + Salat gegesen. Und schon war der Tag rum. Ich habe nicht mal Sport gemacht und habe soviel abgenommen.u bis heute gehalten.irgendwann darfst du dann auch z.b statt Brot halt Knäckebrot zu dir nehmen eine Scheibe Knäckebrot hat weniger kolehydrahrate also eine Scheibe brot. Das dann mit Schinken oder sogar Käse. Den beiden hat kaum bis garnicht kolehydrahrate. Befor du dir von anderen davon abraten lässt probier es doch einfach selber aus. Informiere dich welche Lebensmittel keine oder kaum kolehydrahrate haben. Es gibt diese app fatsecret lade sie runter u notiere dir dein essen u es sagt dir wieviele kolehydrahrate du zu dir genommen hast indem du einträgst wieviel Gramm du von welchem essen zu dir nehmen willst oder genommen hast. Eine Essenswaage wäre dabei sehr hilfreich. Mach dir deine eigene Meinung u höre nicht auf anderen.

Antwort
von ShimizuChan, 32

Low Carb ist mehr als zu unrecht so "hoch gelobt", man kann damit genau so gut abnehmen wie mit einer ausgewogenen oder sogar high carb-Ernährung.

Bei jeglichen Diäten liegt eine Mangelernährung vor die dem Körper auf kurz oder lang schadet, so auch Low Carb. Kohlenhydrate sind ein schließlich ein sehr wichtiger Nährstoff für unseren Körper.

Warum funktioniert Low Carb angeblich so gut? Es geht nicht um die Kohlenhydrate, viel mehr nehmen viele damit so gut ab weil man Automatisch auf Kh-Reiche Lebensmittel wie Süßigkeiten, Brot, Nudeln usw. verzichtet/verzichten muss welche ebenso eher viele Kalorien haben. Wenn man aber darauf achtet was und wie viel man isst funktioniert eine ausgewogene Ernährung genau so gut, wenn nicht sogar besser weil Heißhungerattacken und ummotivation zum Sport durch den Kohlenhydrat-Mangel und das verbieten von Lebensmitteln verhindert werden :3

Antwort
von wertklang, 16

Hey...mache auch grad low carb..wichtig is so gut wie keine kohlenhydrate zu essen, also kein brot,nudeln,kartoffeln,reis und nix süßes und kein obst...mach es seit 5wochn..mir gehts nich um gewichtsverlust(mach muskelaufbau) sondern um örperfettreduzierung..war weihnachten bei 26 und jetz bei 20%...also es wirkt

Antwort
von Dartfan98, 36

Low Carb ist nicht gut.

Hierbei isst du so wenig Kohlenhydrate wie es nur geht.

Wir bekommen unsere Energie aber von Kohlenhydrate. Somit werden wir nach einer Reduktion der "Carbs" energielos. Wir werden schlecht gelaunt und bekommen großen Heißhunger.

Der Körper stellt sich auf eine Notsituation ein.

Esse lieber insgesamt weniger und hochwertigeres, so wirst du mehr Erfolg haben.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von melinaschneid ,

Quatsch. Bei low carb geht es nicht darum so wenig wie möglich an Kohlenhydraten zu essen sondern diese zu reduzieren. Der Körper kann auch aus Fett wunderbar Energie ziehen. Ich ernähre mich seid 10 Monaten low carb high fat und ich bin fit, habe Energie und immer gut gelaunt. ;) Es gibt Menschen die lchf nicht vertragen. aber das darf man nicht verallgemeinern.

Antwort
von FcStyler09, 15

Hey Lowcarb geht habe mit Lowcarb in 8 Monaten 30 kilo abgenommen also ess viel Fleisch Gemüse Salat gekochte Eier PS kannst mir wenn du magst bei instagram folgen heiße da kai___1994 da da sehen Sie dann wie ich abgenommen habe viel Erfolg bei der Lowcarb Diät wünsch ich dir 

Antwort
von Nobody2016, 4

Hast du den mittlerweile damit abgenommen??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community