Frage von IloveBibione, 40

Low Carb abwechslungsreicher?

Hallo ihr lieben,
mir hängt es allmählich zum hals raus immer das gleiche zu essen., eier, salat, gouda... was esst ihr so?

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 18

Du kannst doch alles essen was du "vorher" auch gegessen hast. Nur eben OHNE Nudeln, Reis, Brot, Kartoffeln usw oder nur in wirklich sehr sehr kleinen Portionen (hieße hier: Gemüseaufläufe, Gemüsepfannen, diverse Salate, Suppen, gebratenes/gedünstetes Fleisch/Fisch mit Gemüse, selbstgemachten Ofenkäse, Omlette, Spiegelei, usw usw). 

Aber wenns dir jetzt schon zum Hals raus hängt, dann ist LC einfach nix für dich (wäre es für mich auch nicht). Würde mich da auch einfach an den Tipp von putzfee1 halten und dich einfach ausgewogen und gesund zu ernähren und vielleicht Süßigkeiten, Softdrinks, Fast Food und Fertiggerichte weg zu lassen oder eben einzuschränken ;) Dazu noch regelmäßige Bewegung und fertig.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Fettabbau, 16

Hallo! ilobeBibione! Warum Low Carb?    Fett- und proteinreiche Lebensmittel ja, aber Kohlenhydrate nur sehr eingeschränkt, besonders abends. Genau das ist das Prinzp der  Low-Carb-Diäten.

 Ärztliche Fachgesellschaften raten ebenso   von dieser Art Diäten Dringend ab wie die DGE ( Deutsche Gesellschaft für Ernährung ) . Diese Ernährung ist einfach zu einseitig. Risiken bis hin zu Migräne und Gicht werden diskutiert, sogar Cellulite wird so wohl gefördert. 

Andere nehmen nur durch Sport genügend ab, bei einer guten Freundin sind es 40 kg. Nicht gehungert, keine Diät - aber seit 14 Jahren Idealgewicht.

Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von putzfee1, 23

Low carb ist Unsinn. Du wiegst doch nur drei Kilo zu viel! Versuchs mal mit einer gesunden, abwechslungsreichen Ernährung. Nicht zu viel Fett, nicht zu viel Zucker, viele Ballaststoffe und ausreichend Bewegung, dann bist du die paar überschüssigen Kilos in wenigen Wochen los.

Die Ernährung (plus Bewegung) kannst du übrigens problemlos lebenslänglich beibehalten (im Gegensatz zu irgend welchen überflüssigen Diäten) und nimmst dann auch nicht mehr zu. Ich halte so schon seit vielen Jahren mein Gewicht.

Antwort
von Melli101196, 31

pute, gebratener Kohlrabi/Kohl , smoothies.. 

Eigt kann man genauso Abwechslungreich essen wie vorher. Ich kann dir die App von Chefkoch empfehlen. Gib in der Suche low carb ein du bekommst unglaublich viele Rezepte. Egal ob Salate, Mittagessen oder Dessert. 

Lg 

Antwort
von toemaetoe95, 24

wasser in den shaker, ca.200 gramm gefrorene beeren hinzu. eine banane und mixen. danach noch eine packung(250g) magertopfen dazu und fertig. schmeckt super lecker und hat viel eiweiß! probieren lohnt sich

Kommentar von mirabellina ,

ich lecker aber nicht lowcarb

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community