Frage von LosRattos, 321

Lovoo fake account erstellt strafbar?

Hallo Freunde von mir haben bei der Flirt app Lovoo einen fake account erstellt darin haben sie Bilder einer ehemaligen Freundin des einen verwendet (z.B. Welche von ihrer Facebook seite) und dort auch falscheangaben wie namen, adresse und alter angegeben. Dieses hat ein Dritter entdeckt und Ihr bescheid gegeben der einzige existierende Beweis ist ein Screenshot von dem Profil wo aber nur das Bild von ihrem Facebook Account, der falsche name, das falsche Alter und ein Aufenthalts Ort genannt sind (muster Ort 600meter). Ich habe meine Freunde darüber Unterrichtet und daraufhin löschten sie den Account. Trotzdem ist das Mädchen zur Polizei gegangen und hat Anzeige erstattet gegen die beiden obwohl es hinsichtlich der vorliegenden beweise (Screenshot) nur den Aufenthalts ort, der fake name, alter und das bild giebt. Die frage ist also worauf müssen siche meine freunde vorbeiten oder wird da vlt nichts passieren da es keine Beweise giebt das sie hinter dem Account stecken.???

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vyled, 265

Die Polizei wird erstmal fragen ob das stimmt. Und nachfragen bei denen, stimmen sie zu werden sie evtl Geldstrafe oder ähnliches zahlen müssen.

Stimmen die aber nicht zu, kann die Polizei sich die IP Adressen etc besorgen und dann wirds mindestens doppelt so teuer.

Wer so etwas macht, hat aber auch nichts anderes verdient!

Antwort
von kris73, 244

Schon mal was vom Recht am eigenen Bild gehört? Wenn sie es bei FB einstellt, dann ist das ihre Sache, aber wenn jemand das Bild für etwas anderes verwendet ohne ihre Zustimmung ist es eine Straftat.

Antwort
von Topic127, 227

Warum hast du sowas gemacht?! -.- Jetzt musst du auch mit Konsequenzen rechnen.

Kommentar von LosRattos ,

Also ich frag hier nur weil die beiden sich alt sorgen machen ich hab von Anfang an gesagt das das ne dumme idee ist, die Frage ist ja nur ob das alles hand und fuß hat weil es ja nicht wirklich bewese giebt

Kommentar von Vyled ,

Die Polizei kann sich auch die IP Adressen usw besorgen über Lovoo und hat damit die Täter auch. Wird dann nur wesentlich teurer die Geldstrafe o.Ä.

Kommentar von LosRattos ,

Garnichts is passiert sie wurden per Schreiben verwahnt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community