Lottogewinn Jackpot?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Text ist nicht so richtig klar formuliert.

Um bei einer Ziehung zu gewinnen, muss man an dieser teilnehmen. Steht auf dem Lottoschein drauf (bspw. 14.5. - 25.5.2016, Samstag und Mittwoch). In diesem Fall hättest du den Jackpot vom Samstag knacken können.

Deine Zahlen werden an die Lottogesellschaft übermittelt. Nach der Ziehung findet die Gesellschaft heraus, wievielt Gewinner es in den einzelnen Klassen gab. Wenn es in der höchsten Klasse 1, 2 oder noch mehr gab, wird der Jackpot aufgeteilt, auf einen Gewinner oder auf 2 Gewinner, oder... . Hätten am Samstag 3 gewonnen, hätte jeder 12,x Millionen gewonnen.

Und es kommt nicht darauf an, wann man seinen Gewinn abholt, die Gesellschaft hebt deinen Gewinnanteil für dich auf (Genau genommen hat man nur eine bestimmte Zahl von Wochen Zeit, glaube 12 oder 13, danach hat man Pech).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sechs richtige und superzahl hat bekommt den Jackpot.
Es gibt 2 ziehungen die woche. Mittwoch+Samstag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?