Lose Zahnspange 24 Stunden tragen,irgendwelche Tipps?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde es so machen wie du es schon gelöst hast! Einfach die Dose an einen Schlüsselbund hängen! Wenn du es vergisst,kannst du dir ja angewöhnen in jeder Jacke mal ein paar Taschentücher zu haben. Das mit dem essen ist echt doof! 

Ich bin auch so alt wie du und es ist Laube ich schon doof mit deinen Freundinnen. Aber wenn du das durch hältst hast du später schöne Zähne!:D 

Nimm sie beim essen einfach immer raus. Das essen kann dir keiner verbieten! 

Rede mal mit deinen Freundinnen darüber und erkläre ihnen das dich das auch nervt und stört,aber das du da nichts gegen tun kannst und das sie es wenn möglich einfach ignorieren können..

Ich hoffe ich könnte dir weiterhelfen!

Viel Glück noch mit deiner Spange!:D

PS:Ich hatte auch so eine (aber nur für die Nacht). Jetzt bekomme ich im September eine feste:)

Kommentar von 20sophie03
18.08.2016, 23:33

Danke <3 Total lieb von dir :) Du könntest mir echt gut Helfen,das mit den Taschentüchern ist eine gute Idee! 

0

Also ich würde mir da echt nicht son Stress machen! Ich hatte damals erst eine feste und dann auch so eine rausnehmbare Spange die aus einem Teil bestand. Grundsätzlich nimm die Spange zum Essen IMMER raus und versuch nicht mit dem Ding im Mund zu essen... Vor der Pause machst du sie einfach in die Box und nach der Pause erst wieder rein. Wenn du deine Box vergessen hast, leg sie doch einfach in ein Stück Zewa und nach der Pause einmal abspülen und wieder in den Mund... Ich kann mir nicht vorstellen, dass es irgendeinen Unterschied macht, ob du die für 20-30min (in der Pause) rausnimmst oder drinlässt... Zähne verschieben sich nicht in so kurzer Zeit! Außerdem kann es nicht sein dass du deinen kompletten Tagesablauf nach der Spange richten musst :D und in der Pause sollte man in Ruhe essen können und sich nicht unter Druck gesetzt fühlen

Kommentar von 20sophie03
18.08.2016, 18:12

Danke <3 

Ich bekomm das schon alles hin,die Idee mit der Küchenrolle ist gut,die hatte ich auch schon,mit Taschentüchern...und in der Pause rausnehmen mach ich glaub ich nicht,ich häng mir die Dose einfach an einem Schlüsselband um den Hals und wenn ich was esse pack ich die schnell da rein. Aber ich versuche auf jedenfall nie wieder ein Brötchen essen,wenn ich meine Zahnspange im Mund habe. Das war vor meinen Freunden echt erniedrigend...

Danke für deine Tipps! 

Sophie :)

0
Kommentar von Suesse1984
18.08.2016, 18:30

Gerne :) <3

0

Rede mal mit deinem Kieferorthopäden. Das dort ein Sensor eingebaut ist habe ich ja noch nie gehört. Ich sollte meine Spange auch mal so lange tragen, hab sie aber letztendlich nur zum schlafen und für ein paar Stunden nachmittags getragen. Wenn dich das in der Schule zu sehr belastet, dann rede mit deinen Eltern und fahrt zu deinem Kieferorthopäden, der wird das auch ändern können, dann musst du sie gegebenenfalls einen längeren Zeitraum über tragen.
Sonst pack deine Zahnspangendose immer zu deiner Brotdose und nimm sie schon vorher raus, dann verbringst du die Pause über ohne Zahnspange und kannst sie danach wieder reinnehmen.

Kommentar von 20sophie03
18.08.2016, 14:03

Hey,also ich hatte die Wahl ob ich sie 2 Jahre,und dann nur Nachts und ein bisschen Nachmittags tragen muss,oder halt nur 1 Jahr,und dafür halt immer. Ich habe mich für 24 Stunden entschieden,da ich mir dachte,Nachmittags und Nachts muss ich ja eh,und dann schaff ich das in der Schule auch,und ich bin da auch total motiviert,aber manchmal ist es schon scheisse,wenn man nicht richtig reden kann,und so viel Spuckt...aber das schaff ich schon irgendwie 😅. Und übrigens: Diese Chips in den Spangen sind gar nicht so neu,sie werden nur nicht so oft benutzt,da die extra kosten,und viele die ja eh nur Nachts oder so tragen müssen.

Danke und viele Grüße,

Sophie :)

0

Mach dir am Handy eine Erinnerung

Was möchtest Du wissen?