Frage von QuasiPfanni, 36

Longboard verkaufen oder behalten?

Hi!

Ich besitze schon seit ca seit 1 Jahr ein Longboard. Leider konnte ich nie richtig üben, weil es bei uns so wenig gerade Strassen (, auf denen keine Autos fahren) gibt & ich mit niemandem befreundet bin, der auch ein Longboard hat.

Letzten Sommer/Herbst hab ich es zwar 7-8 Mal benutzt, aber das war es dann auch mehr oder weniger.

Soll ich also das Longboard lieber verkaufen, oder sollte ich warten, bis es sich vielleicht mal ergibt & ich es mehr benutzen kann, weil eigentlich mag ich es ganz gerne, aber finde es total schade, dass es immer so rumliegt...

Kann mir jemand bei dieser Entscheidung helfen? :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 13

puh... keine ahnung... ich würde es an deiner stelle wohl behalten, schon allein weil du für ein gebrauchtes board meistens nichtmehr sehr viel bekommst... und das bisschen was du dann wieder bekommen würdest macht dann auch keinen großen unterschied.

fazit; behalts.

Antwort
von Aktzeptieren, 24

Probier es mal mit fahrradwege oder feldwege behalt es lieber und mach dir ein hobby daraus👍

Antwort
von TheFro, 19

Behalten ^^ :D meins steht, schon sein nem halben Jahr, neben meinem Schrank und ich warte eigentlich nur noch darauf das es wieder richtig Sommer wird

Antwort
von EUWdoingmybest, 14

Ich habe meins auch behalten.

Man weiß ja nie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community