Frage von NiemandUndIch, 54

Longboard selbst gebaut, Lack ist nach 4 Wochen immer noch klebrig, was machen?

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Skateboard & longboard, 15

okay.. also nur damit ich das richtig verstehe:

du hast ein longboard gebaut, weisst aber weder was für lack noch was für hölzer du verwendet hast?

und du glaubst das dir dann hier jemand helfen kann?

tut mir leid, aber selbst wenn man das board vor sich stehen hat ist es vermutlich schwer zu sagen wo du einen fehler gemacht hast. oder wie viele fehler du gemacht hast.

Kommentar von NiemandUndIch ,

Ich habs im Werken gebaut und mein Werklehrer gab mir alles.

Das Holz war ja auch nur weil jemand fragte wie ich das gemacht habe.

Und vielleicht gibts ja ne ultimativ Lösung gegen klebrigen Lack

Antwort
von Miklof, 9

Klebriger Lack ist für gewöhnlich ein Zeichen dafür, dass es zu feicht und oder kalt war, damit dieser trocknen kann. Oder, wenn du keine fertige dose genommen hast, sondern ihn selbst abgemischt hast, dann war zu wenig härter drinnen! Trocken wird er dir ws nicht mehr richtig. Mein Vorachlag: Abbeizen, Abschleifen und neu lackieren! Beachte den Verarbeitungshinweis des Lacks! Ggf. Musst du das Material Grundieren. Achte auch darauf, dass der Lack für Holz geeignet ist.

Antwort
von Gaskutscher, 27

Was hast du als Lack verwendet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community