Frage von Alohakauai, 53

Longboard Qualität?

Hallo! Ich wollte mir jetzt ein Longboard kaufen, aber ich weiß nicht ob Long Island oder JUCKER HAWAII. Welche Marke bietet denn die bessere Qualität? Und hat schon wer Erfahrung mit dem JUCKER HAWAII New hoku?

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 40

naja, schwer zu sagen.

Long Island hat mit der elixir serie auf jedenfall mehr raum nach oben und auch die besseren decks am start, aber das heisst nicht automatisch das auch jedes log island deck besser ist als ein jucker hawaii, da kommt es ganz klar drauf an in welcher budgetklasse du unterwegs bist und welches board du konkret meinst.

im allgemeinen würde ich sagen das jucker hawaii, grade mit dem new hoku ein extrem gutes, hochwertiges deck zum kleinen preis bietet.

als vergleich, die meisten long island decks in der preisklasse bieten eher eine schlechtere quaität

dafür kommen long island completes in der regel mit bear trucks, also marken trucks die jucker hawaii halt nicht bietet, in dem punkt würde ich also eher auf long island setzen.

also... ja... im grunde kommt es auf den vergleich von 2 bestimmten boards an, ob Long island oder Jucker Hawaii besser ist kann man pauschal nicht sagen, sondern eben immer nur ob ein einzelnes modell besser oder schlechter ist.

wobei du sowohl mit jucker hawaii als auch mit long island zumindest sicher sagen kannst das du dir keinen müll kaufst, beide stellen auf jedenfall gute boards her.

Kommentar von Alohakauai ,

Danke erstmal. Bei den LongIsland Boards hätte ich an etwas wie das Diosa oder Cube Shore gedacht, vielleicht auch das Eclipse, jedenfalls möchte ich nicht mehr als 200€ ausgeben. Bin aber auch für andere Vorschläge offen :)

Kommentar von sk8terguy ,

das eclipse ist eigentlich eine super wahl, besser als das was Jucker und Ninetysixty dir bieten können.

zum einen ist am eclipse jedes teil ein marken teil, bedeutet das man zumindest nichts durch besseres ersetzen braucht.

zum anderen ist es mit den 7 ahorn lagen und den 83A rollen extrem als allrounder gehalten, heisst wenn du irgendwann mal lust hast bspw. sliden zu lernen bist du mit dem board immernoch gut dabei.

also... ja, super wahl.

Kommentar von Alohakauai ,

Wäre das Diosa also viel schlechter als das Eclipse? Das Setup ist bei beiden ja ziemlich ähnlich...Bear Trucks und 7 Lagen Ahorn

Kommentar von sk8terguy ,

das diosa hat halt ein anderes deck shape, aber einen gigantischen unterschied macht es nicht, das stimmt schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten