Frage von Anime4smile, 54

Longboard in Kirche?

Ist es wirklich so verpönt ein Longboard in die Kirche zu nehmen? Morgen haben wir Ostergottesdienst und ich fahre meistens mit meinem Longboard zur Schule, jedoch habe ich keine Zeit das Longboard woanders zu deponieren. Ich dachte mir, ich könnte einfach das Board mit zur Kirche mitnehmen, selbstverständlich würde ich da nicht fahren, sondern herumtragen. Meine Freundin war daraufhin total entsetzt, wie ich ein LONGBOARD in die KIRCHE mitnehmen könnte, denn schließlich ziehe man in der Kirche ja auch keine Shorts und co an. So, ist es nun wirklich so schlimm ein Longboard mit in die Kirche zu nehmen? Denn schließlich schade ich, meines Erachtens, keinen damit.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Layup23, 26

Gott liebt dich wie du bist :P Tu es einfach!

Da isses doch schlimmer, mit dem Auto zum Gottesdienst zu fahren, dieses verschmutzt nämlich die Umwelt die der Herr geschaffen hat ;-)

Antwort
von DerOberst1999, 54

Würde ich nicht so verbissen sehen ;)
Klar ist es komisch weil man So was nicht alle Tage sieht aber solange du kein Mist machst ist das doch kein Problem. Da soll sich deine Freundin mal nicht so haben ;)

Antwort
von Nordseefan, 19

Nun ja wenn du es mit in die Bank nimmst ist das schon etwas seltsam. Je  nach Kirche kannst du es aber sicherlich in einem Vorraum abstellen. Die meisten Kirchen haben ja einen.

Antwort
von katharinax, 41

du kannst es ja am rand hinstellen und wenn der gottesdienst aus ist, einfach wieder nehmen. sowas sollte meiner meinung nach niemanden stören.

Antwort
von aicas771, 11

Nimmst du auch dein Fahrrad mit in die Kirche, wenn du mit dem Fahrrad kommst? Nein - weil es zu groß ist und weil man es mit einem Schloss gegen Diebstahl schützen kann.

Wenn du dein Longboard unauffällig (vor Diebstahl geschützt) im Eingangsbereich der Kirche abstellst, wird sicher niemand daran Anstoß nehmen. Vielleicht steht da ja auch schon ein Kinderwagen.

Im Mittelgang der Kirche ist das Longboard meiner Meinung nach jedenfalls fehl am Platz - im Gegensatz zu einem Kinderwagen.

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 14

solang du keinen mist damit machst sollte das schon klar gehen. im zweifelsfall kannst du es ja auch irgendwo abseits abstellen wo man es nicht so sieht.

Antwort
von AnnnaNymous, 37

Du bist wahrscheinlich auch jemand, der sich dann während des Gottesdienstes mit seinen Kumpels per Handy verabredet.

Kommentar von mineturtle ,

Wtf dumm?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community