Frage von FragendesWeb, 36

Long Tail Keywords in der Praxis - Website Frage Nr. 3 ?

Hallo Commuity!

Website-Frage Nr. 3:

Wie nutze ich Long Tail Keywords in der Praxis?

Eine Verständisfrage, die in meinem Fall insbesondere Nischenseiten betrifft.

Legt Ihr zu jedem Longtail-Keyword eigene statische Seiten an, oder macht Ihr es so, wie ich, daß man sich beispielsweise 5 Longtails raussucht und diese eben mehrmals in einem ca. 1.000 Zeichen langen Text unterbringt,

Danke für Eure Antworten!

das fragende Web ;-)

Antwort
von KevinJackowski, 22

Das kommt ganz darauf an, wie viel Potenzial die jeweiligen Longtail Keywords bieten. Wenn es möglich ist einen sehr hilfreichen und ausführlichen Content zu einem Longtail Keyword zu erstellen ( + 1.100 Wörter) und das Suchvolumen des Keywords für die Nischenseite sehr relevant ist, dann kann es sinnvoll sein ein eigenes Dokument nur für dieses eine Longtail Keyword anzulegen.

Sind die Suchvolumina der Keywords sehr gering und die Longtail Keywords passen auch inhaltlich und semantisch zueinander, dann können diese ruhig
in einem Dokument genutzt werden (interne Verlinkung und Überschriften nicht vergessen).

Kommentar von FragendesWeb ,

So in etwa habe ich es gemacht.

1-2 Hauptkeywörter 2-3% im Text, die Longtails mehrfach eingestreut bei einer Textlänge von über 1.200 Wörtern.

Was im Ergebnis bedeutet, daß die meisten Longtails (ca. 5-10 Stück) Prozentual zu unter einem Prozent im text sind, um die Lesbarkeit auch weiterhin aufrecht zu Erhalten und für den Nutzer sowohl einen guten Lesefluß, als auch "Nicht" das gefühl zu geben, er wird mit Keywords überhäuft.

Ich kam auf die Frage, weil es sich bei manchen Nischenseitenbetreiber, der über seien Seiten redet so anhört, als hätte er auf einer einzelnen Conten Seite wirklich nur ein einziges Keyword, bzw. Longtail-Keyword gesetzt ;-)

Danke nochmal für Deine ausführliche Antwort, Kevon Jackowski, danke auch an  alle anderen, die geantwortet oder interessiert mitgelesen haben.

Antwort
von djrewerb, 17

Wie viele Seiten hast du bereits veröffentlicht?

Experimentiere mit den Keywords und Keyword-Kombinationen. Nach sechs Monaten wirst du ein Gefühl dafür entwickeln, was funktioniert.

Kommentar von FragendesWeb ,

Danke ersteinmal für Dein Interesse, djrewerb!

Ich habe aktuell 8 verscheidene Domains, die das Thema betreffen, jedoch ist nur eine aktuelle Seite dort in meinem Fokus, weil ich nicht an 8 Projekten gleichzeitig arbeiten möchte, sondern erst ein Einzelnes verbessern möchte.

Dies weist ungefähr 6 Themenrelevante statische Unterseiten auf, die aber nicht alle so extrem viel Text aufweisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community