Frage von Langen84, 46

London Travel Card oder Oyster Card?

Ich plane einen Kurztrip nach London im Dezember zusammen mit meiner Lebensgefährtin. Jetzt stellt sich für mich die Frage ob Oyster Card oder Travel Card?

Empfohlen wurde mir, bei 3 Tagen Aufenthalt, die Oyster Card da sich die Travel Card erst bei einem längeren Aufenthalt lohnen würde.

Um eine Entscheidung treffen zu können brauche ich noch ein paar Hintergundinformationen die mir hier hoffentlich jemand geben kann.

Zur Oyster Card:

Es gibt ein tägliches Limit, z.B. Zone 1-6 11,80 GBP. Bedeutet das, dass ich mich einen Tag lang innerhalb der Zonen 1-6 aufhalten und umher fahren kann und MAXIMAL 11,80 GBP zahle? Auch wenn ich teilweise in den Zonen 1-2 oder 2-4 unterwegs bin? Oder zählt das Limit tatsächlich nur für fahrten zwischen Zone 1-6 und wenn ich auf einer Strecke zwischen Zone 1-2 fahre gibt es ein weiteres Limit?

Am zweiten Tag unseres Besuchs müssen wir zur Haltestelle Watford Junction (Zone 9). Wir starten an der Haltestelle North Acton (Zone 2). Ich habe bisher keine Auskunft gefunden was ich für diese Strecke zahlen muss. Kann mir da jemand helfen?

Zur Travel Card:

Für den zweiten Tag könnte ich die London Visitor Travel Card Zone 1-6 (Peak-off) zu 14,25 GBP pro Person nehmen. Komme ich damit auch irgendwie bis nach Watford Junction (Zone 9)? Kann man da irgendwie drauf zahlen oder sowas? Was müsste ich an Aufpreis zahlen?

Danke schonmal für alle Tipps

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NoLies, 30

Oyster Card ist in London immer am billigsten. Alternativ kann man auch eine Kontaktlose Kreditkarte benutzen - welche das gleiche kostet wie die Oystercard. Die Travelcard ist da um einiges teurer. Bei der Oystercard hast du, wie du schon begriffen hast ein tägliches "limit" - kannst also nur so oder so viel ausgeben und fährst danach gratis.

Hier kannst du berechnen wie viel deine einzelnen fahrten kosten würden: https://tfl.gov.uk/fares-and-payments/fares/single-fare-finder - beachte zB bei deinem zone 2 zu zone 9 beispiel - wenn du Zone 1 "umfährst" wird es um einiges billiger - es gibt dir immer ein "via" wie du die Zone 1 umfahren kannst.

Hier ist die Seite über Capping, also wie viel du am Tag maximum ausgeben kannst: https://tfl.gov.uk/fares-and-payments/oyster/using-oyster/price-capping bemerke ganz unten diese info: "If you make several rail journeys or a mixture of rail, bus and tram journeys in one day, daily capping is better value than buying a Day Travelcard." (steht auf der gleichen Seite wie gerade angegeben).

Antwort
von beccs15, 32

Also ich hatte im Juli die Oyster visitor Card, da hebn ir göaube ich am Tag nur 6,50 Pfund für Zone 1-4 bezahlt inklusive Bus etc. Nur zum Flughafen kostete es dann mehr.
Aber an sich ist die Oyster Card schon ein gutes Teil :)

Antwort
von Dunloghaire, 21

Ich würde zur Oystercard raten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community