Frage von Sunnygirly192, 36

London pass und Eintrittskarten online vorbestellen?

Ich fliege über Silvester nach London und habe schon viel über den Londonpass gehört. Es gibt glaube ich 2 verschiedene. Was kann ich mit dem Londonpass alles machen? Und kann ich schon im Voraus Karten zB fürs London Eye kaufen ? Vielen Dank schon mal :)

Antwort
von christl10, 16

Anbei meine Reiseplanung für London:

Das empfehle ich Dir auch zu machen, um den Überblick zu haben. 

Londonplanung:

Ankunft am Samstag,  den 23.05.2015 um 7.40 Uhr in
Hearthrow.

Heartrow Express alle 15 Minuten nach
Paddington, Dauer 20 Minuten.

Vormittag:

Zu Fuß in Richtung Süden  Westbourne
Terrace
über Sussex Garden
Square zum Hyde Park.

Hyde Park überqueren
in Richtung Natural History Museum.

Natural History Museum

Montag – Samstag 10.00 – 18.00 Uhr /
Sonntag 13.00 - 18.00 Uhr

(Eintritt: 5,50 Pfund  / Kinder: 2,80
Pfund.)

Traditionell gewährt das Museum den Besuchern (bis auf einige Sonderausstellungen)


freien Eintritt.

Nachmittag:

Danach Fußweg in
Richtung à Hyde Park Corner àBuckingham Palace àGreen Park à

Piccadilly Circus
à Oxford Circus à Regents Park àQueen Mary s Garden à

Sonntag, den 24. Mai
2015

Ausschlafen Zu Fuß Ziele vom
Vortag nochmal in Angriff nehmen. Hyde Park und / oder
Oxfordstreet entlang laufen. Improvisieren.

London Pass vom 25.05. – 27.05.2015:

Montag, der 25.Mai 2015
(London Pass)

Vormittag:

Ab 9.00 Uhr Tower of London

Mit der U-Bahn von
Paddington gelb (Circle Line) oder grün (District Line) nach

Tower Hill.

·        
Ab 10.00
Uhr Tower Bridge Exhibition

·        
Danach Thames River Boat Cruise

Departure from Tower Pier:

11.00 / 12.00 / 12.30 /
13.00 / 13.35 / 14.05 / 14.35 / usw 
Dauer: 45 Minuten

Nachmittag:

·        
London
Eye

Mit der U- Bahn von Tower Hill nach Embankment zum Umsteigen
nach Waterloo.

·        
Covent Garden ist eine
beliebte Einkaufs- und Touristenattraktion. Oft wird mit Covent Garden auch nur das ursprünglich für den
Markt errichtete Freigelände mit seinen Markthallen (Central Market)
bezeichnet, das eigentlich Covent
Garden Piazza
 heißt.



Mit der UBahn von Waterloo Station nach Leicaster Square, umsteigen nach Covent
Garden.

·        
Leicaster Square

Der Leicester Square [ˈlɛstə skwɛə] ist
einer der bekanntesten Plätze in London. Er befindet sich östlich vom Piccadilly Circus sowie
nördlich vom Trafalgar Square und bildet eine belebte Fußgängerzone.

 

Heimweg:

Mit der
U-Bahn von Leicaster Square nach Embankment, umsteigen nach  Paddington

Dienstag, den 26. Mai
2015 (London Pass)

Vormittag:

Westminster Abbey ab. 9.30 Uhr – 16.30 Uhr geöffnet.Fußweg zu Charlin Cross / Trafalgar

Nachmittag:

Shakespear s Globe Theatre 9.00 – 17.00 Uhr

U-Bahn: Charlin Cross nach Elephant 
& Castle
mit (Balerloo Line).Besuch: Borough Market.Freie Verfügung bis zum Abendessen

Mittwoch, den 27. Mai
2015 (London Pass)

Vormittag:

Hyde ParkKensignton Palace 10.00 – 18.00 Uhr

Nachmittag:

Platzhalter, wenn zeitlich was nicht
gereicht hat.

Donnerstag,  28. Mai 2015  
und    Freitag 29. Mai 2015

Freie Verfügung, eventuel Besuch von Camden Town einplanen.Bummeln und ShoppenFotoshop: The Classic Camera, Bury Place, Nähe
Britisches Museum

Bloomberys Way. Fotoshop: Calumet
London - Drummond Street.  Kleiner Tipp: Im Natural History Victoria &
Albert Museum und im Science Museum wird nachmittags ab 16:30 Uhr kein Eintritt
mehr verlangt ;-) Weitere Museen mit freiem Eintritt: Museum of London,
National Maritime Museum, Theatre Museum, Geffrye Museum.  Die Großeinkaufsmeilen wie Regent Street haben ein immer
noch ganz interessantes Hinterland: Soho (Stichwort: Carnaby Street). Das lohnt
auch. Auch fotografisch.

Samstag,  30. Mai 2015

Abfahrt 8.30 Uhr von Paddington Station mit Heathrow ExpressAbflug 11.30 Uhr – Ankunft Frankfurt Flughafen um 14.05 Uhr

Antwort
von christl10, 24

Ich hatte den London Pass für mich und meine Tochter. Im Grund egenommen eine gute Sache, wenn man gut eine Woche in London bleiben will, denn der Eintritt zu bestimmten Orten ist dann kostenlos und das mit wenig Wartezeit!!!. Was genau kostenlos ist mußt Du unter London Pass ergoogeln. Bestimmte Sachen wie das London Eye ist nicht dabei. dafür habe ich extra Zahlen müssen. Ich war ganze 5 Tage in London und habe einige Veranstaltungen bzw. Orte mit dem London Pass in Ansrpuch genommen. Leider ist es oft so, daß man aus zeitlichen Gründen nicht alles nutzen kann. Es dauert nunmal von einem Ort zum anderen zu kommen und mehr als 2 Sachen kannst du an einem Tag nicht machen, ohne hetzen zu müssen, dann nützt es Dir nichts wenn Du damit 10 oder 15 Sachen kostenlos nutzen könntest, wenn Du nur ein Bruchteil davon zeitlich wirklich nutzen kannst. Daher überlege gut was Du wirklich besuchen möchtest und was nicht. Erst dann kannst Du entscheiden, ob der London Pass sinnvoll ist oder nicht, denn sonst sparst Du nichts dabei, wenn Du viele Orte nicht beanspruchst. Also lese Dir die Bedingungen durch und ob Dir die Orte bzw, Veranstaltungen passen. Danach kannst Du Dich dann entscheiden. Noch einmal würde ich den London Pass nicht mehr kaufen, nicht weil er sich nicht lohnt, sondern weil ich bereits vieles davon gesehen habe, daher er sich für ein zweites Mal nicht mehr lohnen würde. 

Kommentar von Sunnygirly192 ,

Was hat der Eintritt fürs London eye gekostet? :)

Kommentar von christl10 ,

Das London eye ist sehr teuer mit langer Wartezeit. Ich glaube das waren um die 80€ - 90€ pro Person für 30 Minuten London Eye. Noch einmal würde ich das nicht mehr machen. Die lassen sich die Attraktion sehr gut bezahlen. London ist nunmal sehr teuer. Auch Essen gehen ist teuer. Wir waren oft auf den Märkten essen. da gibt es ein Imbiss für 4,5 Pfund. Was äußerst Lecker war. 

Kommentar von Sunnygirly192 ,

Wow heftig. Aber super vielen lieben Dank :) warst du schon mal an Silvester dort ?

Kommentar von christl10 ,

Nein, wir waren im Mai dort und hatten das Glück, daß es nur kurz geregnet hat. Wir hatten tolles Wetter für Sightseeing. Auf jeden Fall würde ich Dir ein Wochenticket für die U Bahn empfehlen. Da gibt es einen günstigen Pass zu kaufen. Wir sind sehr viel mit der U Bahn gefahren und kamen so sehr schnell zu unserem Zielort. Ist halt gut, wenn man das Hotel ganz nah an einer U-Bahnstation hat. Die Hotelzimmer sind leider winzig. Man konnte gerade noch ums Doppelbett laufen, mehr Platz hat man nicht. Aber es soll ja nur zum Schlafen sein. 

Kommentar von DasChristkind ,

Ich glaube das waren um die 80€ - 90€ pro Person für 30 Minuten London Eye.

Hust - dann hat man euch aber ordentlich über den Tisch gezogen. Das London Eye ist zwar teuer, aber nicht sooo teuer. Je nach Wechselkurs und Kaufort kostet die günstigste Karte zwischen 30 und 40 Euro.

Kommentar von christl10 ,

Wir waren an der Kasse vom London Eye und es war bitter den Preis zu erfahren, nachdem wir über 1 Stunde angestanden haben. Dann standen wir nochmals 1 Stunde um auf das London eye zu kommen. 

Kommentar von DasChristkind ,

Ui, das ist ja der Hammer. Da lohnt es sich in der Tat im Voraus im Internet zu buchen.

Kommentar von christl10 ,

Das wußten wir nicht. Ist aber anzuraten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten