Lolita Kleid zur Konfirmation?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja kannst du tragen, wenn du es so magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ YukiNoTenshi

Du kannst alles machen, aber eine Konfirmation sollte eigentlich schon was anderes sein, als ein anderes Fest.

Frage dich doch mal bei den anderen durch, was die so anziehen. Es sei denn du möchtest als Außenseiter dann auffallen.

Auf jeden Fall sollte ein Kleid zu dem Anlass weder zu kurz noch oben zu "offen" sein.

Google mal danach, was man heute so zur Konfirmation trägt:

unter Konfirmationskleider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es DIR gefällt und DU dich damit wohlfühlst, dann ist es auch okay, außer dir muss es niemandem gefallen und dunkelblau mit Rüschen ist dem Anlass entsprechend festlich....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nunja...

Deinem Nickname nach zu urteilen, bist Du Japanfan und daher wohl Dein Wunsch nach einem Lolita-Kleid.

Hmmm...

Eine Konfirmation ist ein kirchliches Fest. Es dient eigentlich herzlich wenig dazu, seine Faibles nach außen zu tragen.

Mal abgesehen davon, dass so ein Lolitakleidchen nicht jedermanns Sache ist und du damit sicherlich - mitunter auch - negativ auffallen wirst. Ob Du das aushälst oder magst, bleibt natürlich Dir überlassen. 

Ich würde Dir ein elegantes dem Alter UND Anlass empfehlen. Es gibt wunderschöne Kleider in gedeckten Farben mit Chiffon 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nicht sagen, dass man damit negativ auffällt, wenn es kein Print (mit Vampiren etc.) hat. Lolita-Mode ist nicht darauf ausgelegt, sexy zu sein, also passt das doch gut in die Kirche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung