LOL suche Champ egal wie viel er kostet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was spielst du denn? 3vs3 oder 5vs5 ? Wenn es um DMG geht ist glaub ich der Jhin einer der stärksten, hält dafür halt nicht viel aus, ESCAPE nicht wirklich.

Ezreal kann man auf AD und AP spielen, ESCAPE möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ConRau
02.11.2016, 14:14

An und für sich hast du damit Recht. 
Aber da er gerade erst Lv 30 erreicht hat hat er noch nicht die Mechanik um diese "relativ" schweren Champs zu spielen. Für Ihn wäre etwas wie Jinx und Lucian einfacher und besser.

0

Also ich maine tryndamere.
Er ist einer der Champs mit dem höchsten dmg (je weniger hp desto mehr dmg) und er hat von natur aus 35% crit.
Er hat einen Heal
Er hat einen Slow der gleichzeitig auch ein dmg debuff für die gegner ist
Er hat einen Escape/gap closer
Und er kann mit seiner Ultimate für 5 Sekunden nicht sterben, weshalb er von vielen als noobchamp gesehen wird.

Man kann ihn auf der toplane Spielen und im Jungle.
Als Fähigkeiten nehme ich immer Ghost und TP/Exhaust. (exhaust nur gegen schnelle gegner die vile dmg drücken wie yasuo, yi, draven)

Probier doch mal diese Champs:
- Riven
- Azir
- Gnar
- GP
- fiora
- Irelia
- Olaf
- Nidalee
- Rengar
- Kha'zix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Toplane geht Riven, Fiora und Gnar eigentlich ganz gut klar. Midlane würde ich (Yasuo), Viktor, Azir empfehlen natürlich geht auch Zed und LB wenn du Assasinen magst. Adc würde ich dir Jinx oder Lucian empfehlen wenn du noch relativ neu bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dmg und leichte escapes?

Ahri? Ist halt AP

oder Fiora? 

Kennen? 

Du solltest dir auf jeden fall erst mal gedanken über deine Rolle machen und welche SKillcap deien Champ haben sollte... du kannst nicht jeden Champ auf jeder Lane spieln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung