Frage von Miguel2004, 69

Lol spiele wie kann man sie richtig beenden?

Hallo erstmal
Bevor ihr anfangt zu flamen das ich bronze v bin also ich kann nur sagen das ich echt nicht der grund bin ^^
Also ich wollte wissen da ich lol jetzt nicht lange spiele (so ca ein halbes jahr) wie man games gut und schnell beendet ich zum beispiel hab immer games selbst wenn der 1. midlane tower down ist (ich bin midlaner) deffen wir nur warum? Also ich erklär euch die lage
1. tower down steht 1:0 für und an den gebäuden 2. tower down 3. auch und inhib zum schluss auch so ab dann ist tot mein team macht nichts mehr ich kann dann auch nichts machen denn ich bin eine kleine verletzliche ahri
Also unser darius oder nasus kp chillt auf der top weil die vasallen den ersten tower gemacht hat und er meint er muss die vasallen clearen ohne vision bis er stirbt
Was kann man da besser machen? Die midlane so lassen wenn der inhib down ist und andere lanes pushen oder midlane durchmachen? Sollten wir den darius helfen? So die botlane und der adc wie auch der jngler machen drake oder baron alles schön und gut doch das gegner team ist immer gegroupt unser toplaner alleine der adc meist auch und ich versuche das team zsm zuhalten
So der jngler sagen wir mal volibear cleart mit seinen team einfach alle towers ALLE und wir verlieren
Und meistens sind wir am perma fighten sollen wir das lassen wenn wir uns im jngl begegnen?
Fazit der gegner:
Der adc pusht bot lane und freezed die laneund wir sind aufgeteilt 1 top 3 mid 1 jngl so danach kommen die gegner zu uns machen ein ace wie sollen wir uns aufstellen?

Antwort
von jcreich, 21

Im Spiel kannst du lediglich die ersten 2 Minuten "planen" danach ist jedes Game individuell und nicht vorhersehbar. Allgemein kann man aber sagen, wenn du erst ein halbes Jahr spielst, hast du eben noch nicht die Erfahrung um ein Team zu carrien. Du solltest erst einen Haufen Normals spielen und vor allem ALLE Lanes mal gespielt haben und das öfter nicht nur ein-zwei mal! Erst mit der Zeit erlangst du das erforderliche Spielverständnis und wirst aufsteigen. Solange du nicht mindestens alle Lanes mal gespielt hast und Grunddinge verstehst, sehe ich auch keinen Weg aus Bronze, es sei denn du wirst von Jemandem geboostet, was ich dir jedoch nicht empfehlen würde.

Fazit: Hör auf deine MMR mit Rankings in den Keller zu spielen, informiere dich über die einzelnen Champs, schau dir Videos bei YouTube oder Streams bei Twitch an, lerne das Lasthitten in Bot-Games, suche dir einen Kumpel (vorzugsweise auf der selben Elo) und spielt zusammen, analysiere DEINE Fehler nach jedem Game (ggf. kannst du dir dein Spiel auch nochmal ansehen, was sehr hilfreich ist) und suche die Fehler nicht bei deinem Team, auch wenn das oft nicht einfach ist... und die Goldene Regel!!! Schriebe NIE negative Dinge in den Chat!!! Am Besten ignorierst du ihn von Anfang an! Mute alle, die anfangen sich zu flamen und konzentriere dich auf DEIN Game!

Erst wenn du diese Dinge beherrschst und du ein "sicherer" Spieler bist, macht es Sinn weiter Rankings zu spielen.


Antwort
von LordDragneel, 30

Situationsbedingt

habt ihr z.B 3 earth drakes und nen rammus und ziggs (krasses beispiel) ist pushen dann am sinvollsten.

Allerdings solltest du wenn du die midlane bis zum inhib runter hast andere lanes ganken /roamen und dort mitpushen.

(Silver 2, falls es dich interessiert)

Antwort
von Franzmann0815, 34

wenn der inhib offen ist, muss man deffen.ansonnsten machen die superversallen alles schrott. der gegner hatte vermutlich auch einen größeren goldvorteil.

ihr müsstet 1-2 gute teamfights gewinnen um da das blatt noch wenden zu können. eine niederlage im teamfight heißt aber auch gameover

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community