Frage von PrincessBlanc, 70

Lol mit Internetstick zocken?

Folgendes: Bei uns im Ort liegen nur eine 2000 Leitung an. Wenn also meine Mom & ich ins Inet wollen wirds ***. Also nun meine Frage: Reicht ein Internetstick mit 5Gb und 7,2 mbit für lol? (Das wäre der gewünschte: https://www.crash-tarife.de/pdf/surf-flat-5000/tarifdetails_surf_stick_08_2014.p...) Wenn nein: Gibt es andere Alternativen? Wenn ja: Stecke ich diesen Stick wirklich einfach nur an & der PC weiß, dass er diesen Stick nehmen muss? Oder muss ich da irgendwas einstellen?

Danke schonmal :)

Antwort
von unlocker, 24

auf den Sticks ist eine Verbindungssoftware, die sich beim ersten Anstecken normalerweise am Rechner installiert (abgesehen von den neuen HiLink von Huawei, da ist keine Verbindungssoftware nötig). Ping-Zeiten sollten unter 100ms liegen, aber vermutlich einiges über einem DSL-Anschluss. Mit Smartphone testen, oder mit Prepaid-Stick. Falls LTE verfügbar ist wäre ev. Magenta Hybrid eine Alternative

Kommentar von PrincessBlanc ,

Also mein normaler Ping liegt sowieso zwischen 60-80. Das wäre vermutlich nicht schlimm. Wie finde ich heraus ob es hier LTE gibt?

Antwort
von bcords, 40

Bei Internet über Mobilfunk musst du leider mit sehr hohen Latenzzeiten rechnen, daher ist ein Internetstick kaum eine Alternative.

Auch wenn du nur eine 2000er Leitung bekommen kannst, wäre es evtl sinnvoller lieber eine zweite DSL Leitung legen zu lassen.

Kommentar von PrincessBlanc ,

Okay, danke. Aber die alternative scheint recht kostenintensiv zu sein & ist mit einigem Aufwand verbunden, also nix für ein Technikidioten wie mich :D

Kommentar von bcords ,

Kostet halt soviel wie ein normaler DSL Anschluss

ab ca 25,-€ im Monat zzgl 100-150,-€ einmalig  für die Bereitstellung und Hardware.

Antwort
von Edlace, 19

Also um richtig im Internet zu zocken brauchst du ja sicher LTE Empfang, da kannst du dir ja auch gleich nen Hybrid Router von der Telekom holen, der kombiniert lte und dsl und der Ping ist auch super

Kommentar von GelbeForelle ,

Soweit ich weiß braucht man dazu doch aber mindestens 16k anliegend (dh Telekoms schlechteste Verbindung), oder? Ausserdem schlägt das immerhin mit 380€ einmalig zu Buche...

Kommentar von Timxxxx ,

ne du kannst auch den router mieten für 10€ im monat. naja, telekom ist halt trotzdem unverschämt, aber was willste machen aufm land

Antwort
von LiemaeuLP, 29

Naja 5GB sind schnell verzockt...

Kommentar von PrincessBlanc ,

Ich frage mich ja, wie viel ein Spiel "verbraucht"? Weil jeder zockt ja unterschiedlich viel & da ist "schnell verzockt" realtiv ;)

Kommentar von LiemaeuLP ,

Also mehr als 10h werdens nicht

Antwort
von DerWaechterDE, 37

Ja, aber nur für 4 Stunden 

Kommentar von PrincessBlanc ,

Wie viel "verbraucht" denn ein Spiel? Das müssen ja enorme Summen sein.

Kommentar von DerWaechterDE ,

Wenn du Online spielst pro Stunde ca. 800Mb also 0,8GB

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community