Frage von Dirk-D. Hansmann, 38

"Lokale" Internetseite packen, entpacken und auffindbar und aufrufbar machen?

Liebe Programmier-Experten,

ich bastel gerade an einer Idee von mir rum. Und zwar schreibe ich ganz gerne und möchte mal versuchen einen Zusammenhang wie eine Internetseite darzustellen. Also statt Kapitelüberschrift eben eine Seite mit Titel. Die Seiten brauchen allerdings beim Lesen nicht wie beim Buch in einer bestimmten Reihenfolge gelesen werden.

Daher sollen interne Links auf die möglichen nächsten Kapitel verweisen. Außerdem würde ich gern die eine oder andere Grafik einbinden. Als extern zu veröffentlichende Internetseite hätte ich damit keine Schwierigkeiten.

Nur möchte ich dieses als Internetseite verkleidete Buch nicht ins Internet stellen. Möchte es aber ein paar Freunden schicken können. Diese Freunde haben zum Teil noch weniger Ahnung als ich, was die technische Seite der Computerei angeht.

Deshalb möchte ich (auch wegen der Größe) diese Internet-Seite als Zip-Datei verschicken.

Kann man eine Exe-Datei so anlegen, dass man die nach dem Entpacken einfach startet und die Internetseite dann in der Weise auf die Festplatte speichert, dass ich sagen kann: Die Internetseite wird überall in ein persönliches Verzeichnis wie C:\Lesespass kopiert? Also müsste ja die Datei einen Befehl haben wie 'Make Directory' und Copy die gerade entpackten Dateien (wo immer die auch gerade stecken) unter diese neue Directory.

Geht das? Kann mir jemand diese Befehle und den Syntax nennen? Oder geht das gar nicht?

Oder wenn es so nicht funktioniert: Gibt es eine Alternative? Auch ggf. dieses gegen Entgelt schreiben zu lassen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RakonDark, 22

Also dafür kann man ein installer für Sotware missbrauchen .

und dann einfach mit batch die html seite aufrufen .

also in der batch eine cmd befehl absetzen mit  "start pfad-zur-html-datei",

das sollte den aktuellen browser starten und die seite anzeigen .

Das entpacken etc kann das installationstool machen .

z.b.  mit http://www.jrsoftware.org/ishelp/

InnoSetup .

schick ist auch das man dann einen desktop link mit hinzutun kann und auch unter programmstart .

es darf halt nur kein server nötig sein , reines html js css flash , also alles was im browser läuft sollte funktionieren .

Antwort
von arachno1999, 16

Es gibt eine Software, die dazu dient, einen Webauftritt inklusive Webserver  auf eine CD zu packen. Server2Go.

 

Antwort
von Tschoo, 18

Hallo!

Einfach ein selbstentpackendes Archiv (winrar) und deine Seiten in Word (OpenOffice) -- da kannst du ohne Probleme Links (Verknüpfungen) reinsetzten.

Gruß

Antwort
von Poldi95, 24

Da deine Seite evtl auch Bilder enthalten soll musst du auch Bilder mitliefern. Deine Exe müsste zusätzlich Ordner und HTML Dateien erstellen. Da ZIPst du besser direkt deine Dateien in ein Archiv

Antwort
von maximilianus7, 18

du kannst ein selbstentpackendes archiv erstellen, z.b. mit winrar.

Antwort
von mselm, 27

kannst ihnen theoretisch die html Dateien usw schicken und sie sollens mit MySQL öffnen, war wird dann auch im Browser dargestellt die grafische Version.

Kommentar von maximilianus7 ,

tur mir leid für den harten ausdruck - aber das ist totaler blödsinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community