Frage von AssassineConno2, 68

Lohnt sich umstieg von R9 390x auf GTX 1080?

Heyho, mich würde mal interessieren ob sich ein Umstieg von der Asus R9 390x DirectCU II auf eine MSI GTX 1080 lohnt. Das Problem ist, dass mein PC ein Stomfresser des Todes ist :D (630w 80+ Bronze).

Oder würdet ihr eher empfehlen ein 80+ Gold Netzteil zu holen? (Ja, der AMD FX 8350 zieht auch ordentlich).

Einsparung wäre ca. 90Watt maximal (Auslastung der GraKa nur etwa 40% bei höchsten Eindtellungen).

Antwort
von TomKastner, 49

Nein so richtig lohnt das nicht. Es sein denn du willst einfach eine schnellere Karte haben. An deiner Stelle würde ich darauf warten bis Ende des Jahres Karten mit HighBandwitch-Speicher raus kommen. Die sollten dann nochmal doppelte Leistung haben. Es lohnt sich dann sicher noch ein halbes Jahr zu warten.

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer & PC, 49

Nein, der Unterschied in der Leistung ist nicht so riesig. 

Kommentar von AssassineConno2 ,

Geht nicht um die Leistung. Eher um die Sromrechnung ^^ Leistung reicht sicher die nächsten 2-3 Jahre noch ^^

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Wegen den 95W Unterschied willst du die Grafikkarte wechseln? xD

Antwort
von DerLateiner, 49

Die Einsparung holst du eh nicht ein....

Die GTX 1080 lohnt sich aktuell nicht. Außer du bist 4K Hardcore Gamer.

Kommentar von AssassineConno2 ,

Bin ich nicht. Ich spiele eigentlich nur am Wochenende da ich die Woche über gar nicht da bin. Aber gewisse Leute beschweren sich dass die Stromrechnung zu hoch ist durch meinen PC :D

Kommentar von DerLateiner ,

Dann zock weniger.

Kommentar von AssassineConno2 ,

'Dann zock weniger'. Ah ja.....Ich spele generell nur am Wochenende. Also mal net frech werden freundchen!

Kommentar von DerLateiner ,

Das ist nicht frech, das ist eine Tatsache, dass man wenn man weniger zockt weniger energie braucht weil der PC nicht an ist.

Antwort
von Taurinus, 20

Die Mehrkosten beim Anschaffungspreis die die GTX 1080 kostet, sind durch ihren geringen Stromverbrauch nach über 8 Jahren immer noch nicht reingeholt. Allein wegen dem Stromverbrauch lohnt sich die niemals. Aber von der Performance schon :-).

Gleiches ist beim Gold oder Bronce Netzteil der Fall. Den Anschaffungspreis eines guten Gold Netzteil hast du erst über Jahre wieder reingeholt.

Deine Frage ist echt mal ziemlich überflüssig, da hättest wohl auch selbst drauf kommen können.

Kommentar von AssassineConno2 ,

Okay danke. Ja, hätte ich, aber 30% sind halt schon ordentlich ^^ aber ja, ist okay ;)

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community