Frage von entrixx, 51

Lohnt sich überhaupt eine Beziehung in so einem Zustand oder von meiner Denkweise ( bin erst 19)?

hallo Leute, erstmal danke für zuhören!

ich bin ein 19 jähriger junge der seid 6 monaten eine beziehung führt. Vor ihr hatte ich 2 weitere gescheiterte beziehungen ( ich habe schluss gemacht weil ich unsicher war und sie nicht verletzten wollte). Nun.. ich habe ein großes Problem, ich weiß garnicht ob ich für eine beziehung in so einem alter gedacht bin. Ich liebe es eine freundin zu haben und habe in den sehr kurzen zeiten wo ich single bin die situation das ich fast wieder direkt in einer beziehung bin, d.h. die mädchen näher kennenlerne. sobald wir aber 4-6monate zusammen sind habe ich sehr oft zweifel, obwohl meine jetzige freundin ein herzens guter mensch ist, aber halt noch relativ jung ...wird erst 17.. ihre freundinen mag ich alle nicht da sie sehr "offensiv" gegenüber jungs sind und sie halt nicht aber ich habe angst das sie sich durch ihr junges alter davon beeinflussen lässt, was manchmal der fall ist. Ich will einfach nicht verletzt werden da ich sehr anfällig darauf bin und möchte mich so schützen... nun stell ich mir die frage ob es für solche leute wie mich sich überhaupt lohnt in dem alter eine freundin zu haben... ich bin keiner der von mädchen zu mädchen springen will und mein single leben "genießen" will, denn ich liebe es einem menschen mein herz zu schenken und alles für ihn zu tun "im gesunden maße". Ich habe überhaupt keine probleme mit meinem äußeren, ich model nebenbei und ästetisch bin ich vollkommen zufrieden ,deswegen geht es mir weniger um die eifersucht, es geht mir mehr darum das sich mädchen in diesem alter schnell verändern und sich von äußeren einflüssen beeinflussen lassen... und dann entsprechen sie nicht meiner vorstellung von einer tolllen freundin.. ich habe nunmal meine kritierien die ein mensch haben muss um mich glücklich zu machen.. ( einfach ein herzens guter mensch ohne minderwetigkeitskomplexe und spiele) , mit spiele meine ich z.b. wenn man ein langen tag hatte und nicht geschrieben hat das diese sich als rache oder weil sie beleidigt sind auch nicht zurück schreiben ... so ein kindergarten halt... ich bin zwar 19 aber sehr reif für mein alter und habe gewisse erwartungen, aber ich habe mich jetzt nunmal in sie verliebt und ich merke wie ich versuche das ich sie "nicht mehr liebe".... bitte hilft mir was ich dagegen tun kann, soll ich schluss machen? mich belastet das sehr , ich will einfach ein gutes und entspanntes leben haben ohne zuviel stress , aber das gibt mir oft stress... wieso mach ich mir nur so einen stress, es lohnt sich doch für mich überhaupt nicht mti so einem gedanken eine freundin zu haben oder? Ich denke auch oft an die zukunft.. z.b. wird sie nächstes jahr für ein jahr weg sein.. sie war mal 2 wochen im urlaub und ich habe es kaum ausgehalten.. ich bin leider unnmal sojemand , es wär super wenn ihr tipps für mich hättet

Antwort
von FrauFriedlinde, 25

Ganz ehrlich: du wirst in deinen Alter noch einige Verletzungen, Enttäuschungen und Trennungen erleben! Willst du deshalb im Keller leben? Man, du bist so jung! Genieße deine Jungend! Genieße die Zeit mit dem Mädel deines Herzens! Und denk doch jetzt nicht schon ans Ende! Geh Joggen wenn du Zweifel hast aber genieße deine Jugend! Du hast nur diese eine

Antwort
von Nxrxto, 12

Naja in diesem Alter ist es nicht nötig eine Freundin zu haben aber wenn du sie liebst dann versuch es nicht zu unterdrücken und wenn du merkst dass sie sich durch ihre Freundinnen verändert rede mit ihr und wenn es nicht klappt dann lass es sein mit der Beziehung

Antwort
von Cupcake4444, 27

Omg ist das süss! Wenn du sie liebst ist jaa alles okay ;) Geniesse die Zeit mit ihr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten