Lohnt sich Tuning jetzt noch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo

"Tuning" lohnt sich nur für die Hersteller und/oder Teileverkäufer..

Bei dem KM Stand wird man wohl schon Verschleisserscheinungen im Fahrwerk und der Abgasanlage haben, da ist die Überlegung ob man nicht einen "Sportauspuff" und ein "Fahrwerk" montiert. Das ist oft sogar günstiger als Orignalteile aber auch oft qualitaiv eher ein Rückschritt vor allem in der Haltbarkeit. Aber so ein alter Passat wird eh nur noch 3-6 jahre überleben und dann exportiert und/oder verschrottet. Also zu was noch teuere Teile kaufen die 10 Jahre halten ?
Wenn man das Auto länger fahren will ist jetzt höchste Zeit die Konservierungen zu erneuern und evtl. Rostansatz zu beseitigen (auch denn "Flugrost" unter denn Verkleidungen).
Wenn der Lack noch OK ist dann gehört der versiegelt oder man foliert/wrappt gleich eine Schutzschicht drauf. Dabei kann man ja Mattlack oder grelles Farbtuning machen.

Ansonsten das meiste Tuningzeug ist inzwischen "Peinlich" und eher "Rice" bzw "Bling-Bling". Was immer noch am besten ist sind "Sleeper" also "Serienlook" mit "schmalen" Reifen und Serienhöhe evtl. schon leicht verbraucht aber grosse Bremse, H&R mit Bilstein B6 und gut gehender Antriebsstrang mit superleisem Auspuff (Ghosting). Damit bei Bedarf die aufgedröhnten "Rice" Bastelkisten unspektakulär verhungern lassen.... und evtl. anschliessend noch ausbremsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt immer drauf an wie lange du ihn noch fahren willst. glaub mit so kleineren dingen wie eben nem grill kann man nicht viel falsch machen. bei fahrwerk und federn würd ichs mir überlegen. wenn ich nen nächstes jahr loswerden will dann spar ich mir lieber des geld.

ansonsten kannste natürlich vorallem sachen machen die man zurückrüsten kann. hab an meinem a3 damals auch fahrwerk und felgen verändert und 4 jahre später beim verkauf wieder auf serie umgebaut und felgen/fw getrennt verkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahrwerk und felgen lohnen sich immer.

Schlussendlich kommt es aber auch darauf an wie lange du den Passat noch fahren möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei welchem Auto würde es sich denn, deiner Meinung nach, eher "lohnen"? Es bringt ja nunmal rein garnichts, außer dass es Geld kostet und das Auto hinterher anders aussieht.

Mit "Lohnen" hat das ja also nichts zu tun. Wenn du da Bock drauf hast, sieh es als Hobby an und mach es. Denn Geld in Hobbys zu investieren, lohnt sich immer ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xo0ox
09.02.2016, 13:16

Er meint vermutlich aufgrund der Kilometerzahl.

0

Wen du den Wagen verkaufst bekommst für Tuning nicht wirklich mehr.

Mein Tipp ist es das Dach Schwarz zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dondimondo
09.02.2016, 13:04

Das hatte ich vllt. noch vergessen zu erwähnen er ist schwarz und ein Variant.

0