Frage von AussiAs, 114

Lohnt sich The Division heute noch?

Seit knapp nem halben Jahr bin ich interessiert an The Division, doch vom Kauf abgehalten haben mich immer Freunde und sogar Eltern von Freunden, da diese die Beta oder das Spiel selber gezockt haben und es als schlecht, langweilig und eintönig betitelten. Nun ist meine Frage ob sich The Division lohnt.. ich suche ein PVE und PVP Spiel das eine recht große Map besitzt, in der man Dinge farmen und looten kann um besser zu werden, das verpackt mit guter Grafik und vielen Waffen und Anpassungsmöglichkeiten (kostenlos) von Waffen etc. Wenn The Division dann perfekt wäre , ist noch die Frage ob man die DLCs braucht , bzw. ob sie was bringen oder eher weniger.

Danke im vorraus für vernünftige Antworten!

Liebe Grüße

Antwort
von KittyCat2909, 92

Servus!

Na sicher lohnt sich The Devision!

Die Grafik ist genial und gibt ein eindrucksvolles Spielgefühl. Sie zählt zu einer der besten die es derzeit ingame gibt!

Es gibt sowohl PvP- als auch PvE, ebenso deine gewünschten Verbesserungen an Rüstung und Waffen, die du individuell nutzen kannst. Allerdings musst du dafür auch das Spiel spielen, da viele Waffen usw erst nach und nach erhalten werden durch loots.

Die Missionen sind realtiv anspruchsvoll - aber auch bei den meisten alleine zu bewältigen, sofern du kein newbee bist.

Übrigens gibt es 'Erinnerungen' die man unbedingt anschauen sollte, so wird man noch mehr in das Spiel eingebunden. Grossatrige Idee der Spiele- Entwicklern.

Die 'reale' Welt und täglichen Situationen im PvE sind schön gemacht- erinnern etwas an GTA.

Wenn du einen Life Spiel sehen willst dann geh doch mal auf Twitch! ;)

https://www.twitch.tv/directory/game/Tom%20Clancy's%20The%20Division


Dann kannst du immernoch entscheiden, ob es nach deinem 'Geschmack' ist.

Viel Spass :)

Antwort
von sepki, 72

An sich ist es ein solides Spiel.

Grafik ist in Ordnung, Gameplay ist in Ordnung, PvE kann recht knackig sein, PvP ist auch soweit passend, Crafting ist ok, loten & leveln ist wie gehabt, Endgame-Grind gibt's auch noch, Story selbst bekommt gefühlt nur nebenbei erzählt.

Es hat zwar nicht, wie erhofft, das Rad neu erfunden, aber das was es macht, macht es soweit richtig.

Antwort
von LennardJo, 81

Also ich habe es auch gespielt und ich muss sagen von der Grafik und der Gamingqualität ist das ein sehr gutes Spiel! Allerdings ist der Spielspaß doppelt so groß wenn man mit einem Freund spielt, da fast alle Missionen, sowie die Darkzone, nur mit Teamwork zu meistern sind. Wenn du sowieso eher alleine spielst dann kauf es dir ruhig, aber wenn du gerne mit Freunden spielst und keiner mit dir spielen will, such dir lieber ein Anderes. 

Wenn du dich für den Kauf entscheidest dann aber auf Plattformen wie mmoga oder instant games, weil da die Preise um einiges niedriger sind als bei Steam o.ä.

Antwort
von Kingi1337, 73

Meiner Meinung nach ja. Es spielen noch genügend Leute und macht ab und zu noch Bock.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community