Lohnt sich Schreckschuss an Silvester?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1) Es ist viel teurer als anderes Feuerwerk,
2) es ist viel weniger spektakulär als anderes Feuerwerk,
3) es ist gefährlich, vor allem für die Ohren,
4) es macht riesen Spass wenn man auf ballern steht.

P.S: Besitz ab 18!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ddaaaniel97
01.12.2015, 11:49

Bin 19 aber vielen Dank! :)

1

Musst du wissen. Es knallt. hui..toll... Also ich bin da eher der Fan von Feuerwerk, bei dem man auch was sieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ddaaaniel97
01.12.2015, 11:23

Natürlich würden wir uns dann auch Pyromunition dazu kaufen. :)

1

Würde ich mir genau überlegen. Schon das Geraffel, dass man heute wegen dem "Kleinen Waffenschein" hat, würde ich mir nicht antun. Die ganzen Fragen... Ich möchte an Silvester damit zu einem Freund fahren, wie muss ich die Waffe transportieren (verschlossen oder nicht) bzw. darf ich die meinem Freund einfach aushändigen, dürfen wir nur auf dem Grundstück oder auch auf der Straße schießen.... wären mir schon zu aufwendig.

Weiter kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, das ist schnell "langweilig".

Und soweit ich weiß, kann man als "normaler Mensch" die sog. Starenschreck gar nicht mehr kaufen (Aufsatzmunition die nach 20-30 Meter explodiert).

Also, du kannst "nur" noch Leutspurmunition verschießen. Da kann man sich m.M. gleich ein Feuerwerk zulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ddaaaniel97
01.12.2015, 12:01

Vielen Dank für deine Antwort. :)

0