Frage von Gittner, 37

lohnt sich heutzutage eine Patentanmeldung(aufgrund der Kosten) bzw. ist es möglich das auch selber zu schaffen (Skizzieren, beschreiben usw.)?

Antwort
von teutonix1, 29

Wenn du sicher bist, allen gesetzlichen und erforderlichen Anforderungen an eine Patentschrift gewachsen zu sein, vielleicht. Ich würde aber auf jeden Fall einen Patentanwalt befragen, was du evtl. selbst machen kannst und was nicht. Mein Patent wäre mir das wert.

Antwort
von minimalisth, 15

Wenn du große Erfahrung im Patente schreiben hast, nur zu. Wenn nicht, und dir diese Erfindung wichtig ist, wende dich an einen Profi. Du musst zum Unternehmer werden und bestimmt fünfstellig investieren. Wenn du schon am Anfang wegen nem Patent Probleme hast wird das nix!

Hast du in Schutzrechtsdatenbanken recherchiert, ob deine Idee überhaupt neu ist? Nur 2% aller Patente schaffen es auf den Markt!

Erfinder kann jeder werden, aber dazu muss man in vielerlei Hinsicht potent sein und Unternehmer werden. Du brauchst:

1. Zeit
2. Geld
3. Energie
4. Mut
5. Verstand
6. vielerlei Fachwissen
7. Glück
    und weil eine Person selten alles in in ausreichendem Maße hat,
8. Partner!

Besuche doch mal als Erfinderanfänger die Treffen des Deutschen
Erfinderverbandes und lerne dort, wie der Hasen im Erfinderwesen so
läuft!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten