Frage von TassilosOma, 484

Lohnt sich guild wars 2 heart of thorns?

Hi Leute :) Ich wollte fragen ob die Erweiterung Heart of thorns von Guild Wars 2 gut ist, da es halt schon relativ teuer ist. Lohnt es sich die Erweiterung zu kaufen? Wenn ja, was erwartet mich dann dor? Danke schon mal LG Tassi :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MangoDodo, 418

Was alles mit HoT dazu gekommen ist :

- 4 Neue Maps die alle mehrere Ebenen haben

- Gilde Halle für deine Gilde sozusagen eine "Stadt" nur für deine
Gilde. Aber die Gilde muss es erstmal alles upgraden. Unteranderem
kriegt man auch Exp Booster, Karma Booster und vieles mehr.

- Nächste Living Story + Erfolge

- Neue Waffen für jede Klasse und Traitline

-Eine Neue Klasse ( Widergänger )

-Neue WvW Grenzlande

- bis jetzt 3 neue Legendaries ( und man kann jetzt für alle Legendaries die Precursor "craften"

-Fraktale der Nebel geht jetzt bis lvl 100 + Legendärer Fraktal Rückengegenstand

-PvP Rankeds ( ist jetzt im allgemeinen neu gekommen ) + PvP Legendärer Rucksack

- Raids mit epischen Loot ;)

-Legendäre Rüstung

- Beherrschungen ( Gleiten über GANZ Tyria, Mehr über die einzelnen neuen Rassen kennenlernen etc.)

-Paar Neue Pets für Waldläufer

Ich würde mir an deiner Stelle nur die Erweiterung holen wenn du Guild wars 2 wirklich spielst bzw. schon gespielt hast wenn du noch relativ am Anfang bist sollte die "normale" Materie im Spiel erstmal ausreichen wenn du schon bisschen "besser" bist dann solltest dir die Expansion aufjedenfall holen ;)

Antwort
von Yana01, 345

Hm, pauschal schwer zu beantworten. Viele Veteranen sind vom Add-on ja nur mäßig begeistert. Hast du das Hauptspiel? Hast du es verlassen, weil es dir nicht mehr zugesagt hat? Dann ist die Chance imo  hoch, dass dich das Add-on nicht von den Socken haut.

Was erwartet dich? 4 neue Gebiete, wobei eines "nur" ein großes Meta-Event ist. Die Gebiete sind ganz nett, aber allein bisweilen auch nervig. Vor allem wenn du Heldenpunkte machen willst und Mal wieder auf einer leeren Map landest. Das LFG-Tool hiflt da auch nicht immer weiter, leider.

Die Spezialisierungen sind ganz nett, wobei das PvP dadurch nicht besser balanced ist. ;)

Das WvW ist dank HoT auf vielen Servern leider ausgestorben.

Die Story ist so lala und verdammt kurz.

Ansonsten gibt es ein paar nette Features wie das Gleiten. Der ganz große Wurf ist das Ding imo nicht. Du solltest dich zudem auf viele Sammlungen und reichlich Grind einstellen, wenn du dir das Ding holst. Das Add-on eignet sich auch nicht mehr so gut für Gelegenheitsspieler, wie es noch beim Hauptspiel der Fall war. Die neuen Karten haben ein Belohnungssystem, mit jedem Event steigt der Balken. Bist du länger afk sinkt er - was sehr schnell geht. Außerdem gibt es viele Dinge erst, wenn du lang auf einer Map bist. Mal schnell rein und dann wieder raus ist also nicht drin. Ein Punkt der nicht jedem Spieler gefällt. War bisher halt ein casuallastiges Spiel und nun gibt es solche störenden Mechaniken. Daher ist schwer zu sagen, ob HoT was für dich ist, oder eher nicht. Kommt ganz drauf an. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten