Lohnt sich eine Steuererklärrung als Azubi bei 1050€ Brutto und 20km Anfahrt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entfernungspauschale:

20 Km * 230 Tage * 0,30 Euro = 1.380,- Euro - Arbeitnehmerpauschbetrag 1.000,- = es wirken sich 380,- Euro aus. ca. 50,- Euro Erstattung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar lohnt sich das,etwas wirst du an Fahrtkosten wiederbekommen. Ich mache dieses auch jedes Jahr und kriege um die 800 Euro wieder.Bei dir wird es nicht ganz soviel sein, aber um die 200 Euro wirst du sicherlich zurück bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald Du Steuern zahlt, lohnt sich in meinen Augen auch eine Steuererklärung. Denn es wird ja ohnehin schon ein Pauschalbetrag angerechnet, für den Du keine Steuern zahlen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
25.01.2016, 15:14

Der 'Pauschalbetrag' (= Grundfreibetrag und Arbeitnehmerfreibetrag) wird auch schon bei der Berechnung der Lohnsteuer berücksichtigt.

3

Lohnt sich. Hast knapp 1200 Euro Werbungskosten. 1000 Euro sind bereits pauschal bedacht, also kriegst du um die 50 Euro wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wuerde ich auf jeden Fall machen.  LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?