Lohnt sich eine PS4 wenn man selten (ca alle 3 Monate ein mal) zockt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde es mir an deiner Stelle nochmal überlegen, ob ich Geld für etwas ausgeben will, das ich dann eh kaum benutze. Da ist es doch besser, alle drei Monate zum Kollegen zu gehen und da zu zocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jonasklein96
26.10.2016, 11:07

Hab aber keine Freunde zu denen ich gehen könnte.

0

Ich würde sagen Nein. Erstens ist das ne Menge Geld für etwas, was du kaum nutzt und 2. Dauert es bei denen doch eh nie lange, bis es eine neuere Konsole gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HilfreicheEnte
26.10.2016, 11:21

die ps5 kommt frühstens 2020

0
Kommentar von xKatzchen
26.10.2016, 14:23

Naja nehmen wir mal an man spielt nur alle 3 Monate. Das ist vielleicht 4 mal im Jahr. Das 16 mal bis 2020. Für 400 Euro. Also 25 € für ein mal spielen in der Zeit. Nein... finde ich definitv zu viel wenn man noch bedenkt, dass die Kosten der Spiele etc. auch noch drauf kommen.

0

Das muss man selbst entscheiden.Ohne zockst Du gar nicht. Also abwägen was einem lieber ist. 4 mal zocken im Jahr oder die 400 Euro für PS4 inkl 1-2 Spiele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jonasklein96
26.10.2016, 11:06

Naja ich hab ne PS3 derzeit halt

0
Kommentar von TribunAgricola
26.10.2016, 11:53

Wenn du ne PS 3 hast und nur gelegentlich zockst, würde ich dir auch davon abraten...

0