Lohnt sich eine neue Grafikkarte für mein System?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zwischen 660 und 1060 sollte man schon einen gewaltigen unterschied spüren. Kompatibel sollte auch alles sein ( wer hat schon keinen pci slot :)    ) Also nur zu, wenn du aktuelle spiele mit besserer grafik spielen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die CPU ist doch gar nicht mal so schlecht. Die reicht noch locker aus. Und RAM kann man für wenige Euro erweitern. Und obsich ein Umstieg von 660 auf 1060 bemerkbr macht?! Aber sowas von. Das ist der Umstieg von Propellerflieger auf Privatjet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe auch den i5 4460 mit der gtx 1060 und bin super zufrieden das würde auf jeden Fall einen heftigen leistungsfähig bringen.
Kann gta 5 alles auf ultra mit fast 60 fps spielen.
Super Grafikkarte auf jeden fall!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die GTX 970 ti / 980 sind zwar "schon" 2 Jahre alt aber trotzdem genauso gut, dazu ist das Risiko deutlich geringer dass dein PC / Bildschirm oder Spiel zwischen drin abschmiert, weil die 900er Reihe besser mit Treibern kooperiert, wies sich versteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Haloo78
11.10.2016, 00:32

so viel schrott um die uhrzeit echt hart :D

0

Die GTX1060 ist ne super Karte, hab auch eine, und fast den gleichen Prozessor (i5-4440). RAM hab ich 16 GB.

Vorher hatte ich ne GTX760. Dann bin ich umgestiegen und der Unterschied war so enorm, ich dachte, ich hätte aus Versehen ne GTX1080 gekauft.

Ne aber echt jetzt: Dein System passt und die GTX1060 bringt dir sicher mehr FPS. Zum Vergleich: Vorher hatte ich in Battlefield 4 auf max Settings 30-35 FPS. Jetzt hab ich auf den gleichen Einstellungen 60 FPS bei V-Sync an (60Hz Monitor) und bei deaktiviertem V-Sync 90+ FPS.

Hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?