Frage von lukaslulas24, 50

Lohnt sich eine inspektion bei einen auto das 15 jahre alt ist?

opel cors C

Antwort
von christl10, 20

Wozu zur Inspektion gehen. Die nehmen einen  Haufen Geld für Sachen die nicht notwendig sind. Ich gehe alle 2 Jahre zum Tüv, der sagt mir was gemacht werden muss und ich lasse nur das dann machen. So verfahre ich schon seit über 30 Jahren. Habe noch nie Inspektion bei meinen Auto machen lassen. Habe seit 12 Jahren einen Audi A6. Wenn was ist zeigt es das Auto an und das lasse ich dann machen, nicht mehr. Da ich die Autos sowieso bis zum Ende fahre inetressiert mich eine Scheckheftpflege nicht. Wenn ich sie dann verkaufe haben sie soweiso nur noch einen Restwert über 2.000€ oder weniger. Wem interessiert da noch ein Scheckheft? 

Antwort
von Jumik85, 17

Wenn das Checkheft eh nicht mehr gepflegt ist, brauchst du es jetzt auch nicht mehr pflegen. Lohnt sich nicht. Bei der Inspektion suchen sie zusätzliche Makel, um dir das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Antwort
von ponyfliege, 24

wenn du das auto noch eine weile behalten willst und nicht auf pannen stehst - ja. 

lohnt sich.

kleiner zusatztipp:

ich würde für so ein auto immer eine teilkasko abschliessen. macht kaum wer - daher ist sie sehr günstig... drei jahresprämien teilkasko hast du schon bei einer einzigen steinschlagreparatur wieder raus...

Antwort
von catweasel66, 18

ja klar doch !!!

alte autos haben es doch eher nötig als ein neuerés fahrzeug.

denk auch an deine sicherheit, lets check !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten