Frage von Wertulino, 56

Lohnt sich ein upgrade auf einen AMD 8350 Prozessor?

Hey Leute, im Moment habe ich eine GTX 980 und einen AMD Fx 6100 mit einem ASUS M5A78L-M/USB3 Motherboard. Lohnt es sich hiermit auf einen 8350 zu upgraden?

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 24

Nein

Eine GTX 980 sollte haben: Intel Core i7 / Xeon Sockel 1150 (DDR3 RAM) oder Intel Core i5 6xxx Sockel 1151 (DDR4)

und Sehr hochwertiges, potentes Netzteil mit 80+ Gold ...

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, 50

Hallo!

Nein! AMD scheint langsam auszudienen und Intel überholt sehr rasch!

Intel i5 4-6 Gen wäre am besten bei der Grafikkarte!

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 40

Nein da der viel zu teuer ist für die Leistung. Wenn, nimm den FX 8320 und übertaktet den.

Kommentar von Wertulino ,

Ich hab mich jetzt entschieden einen i5 zu holen. Welches günstige Motherboard wäre dafür am besten?

Kommentar von mistergl ,

Für den i5 4xxx wäre jedes herkömmliche H97 Board zu empfehlen. Wenn du Geld sparen willst, tun es auch die B85er. In der Qualität tut sich auch kein großer Unterschied auf zwischen den Herstellern.

Wenn du ein übertaktbares K-Modell wählst, brauchst du ein Z97 Board.

Für die aktuellen i5-5xxx gilt das gleiche. H-Boards für die normalen und Z-CHipsätze für die übertaktbaren. Welche Boards da besondere Vorteile bieten, kann ich ohne Recherche nicht sagen.

Kommentar von surfenohneende ,

Nein da der viel zu teuer ist für die Leistung. Wenn, nimm den FX 8320 und übertaktet den.

WARNUNG:

der hat schon so 125 Watt & übertakten reduziert Das nicht, im Gegentail -> es wird nur schlimmer !

Antwort
von NiklasRi, 56

Nein.  

Was sich lohnen würde wäre ein Wechsel auf einen Intel Prozessor. 

z.B. nen xeon e3 1231v3 (1150sockel) oder i5 6600 (1151sockel mit ddr4) denn ganz ehrlich: sowohl der fx den du hast, als auch der den du willst sind ne Katastrophe und beide von mir vorgeschlagenen Prozessoren sind ein ganzes Stück besser. 

ps: Wenn du dir ne gtx980 leisten kannst wirst du dir ja wohl auch ne brauchbare cpu leisten können. 

Kommentar von Wertulino ,

Dann werde ich wohl etwas sparen müssen und mir einen i5 zulegen. Welches günstige Motherboard wäre denn am besten dafür? Mein aktuelles unterstützt nur AMD.

Kommentar von NiklasRi ,

für den I5 würde ich wohl das Mainboard wählen : http://m.mindfactory.de/product_info.php/tab/reviews/Gigabyte-GA-H170-HD3-Intel-...

dazu wird noch neuer Arbeitsspeicher kommen (ddr4) und weil der Standard cpu kühler wohl sehr laut werden kann ein neuer cpu kühler. 

Etwas günstiger und sogar etwas stärker (dafür älter)  ist der vorgeschlagene xeon e3 1231v3.  Er kostet 250€, ist aber ein i7 4771 ohne grafikeinheit.  Zusätzlich musst du dir keinen ddr4 Speicher oder neuen kühler kaufen.  Ein gutes Mainboard dafür ist das Gigabyte ga-h97-d3h. 

LG Niklas 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community