Frage von diana768, 23

Lohnt sich ein Termin beim Hautarzt, / pH-neutrales Waschgel?

Hallo liebe Community, heute ein paar mehr Fragen zum Thema Haut bzw unreine Haut... Lohnt es sich zu einem Hautarzt zu gehen? Ich habe schon seit ein paar Jahre jetzt unreine Haut, es wird zwar besser und es ist keine Akne, sondern halt nur so kleine aber, für mich, viele Pickelchen und vor meiner Periode dann auch größere, aber es nervt mich schon sehr lange, lamgsam fällt mir auch nichts mehr ein... Ich hab über die Jahre ziemlich viel ausprobiert, von teuren Waschgels, Aknefug vom Hausarzt, Teebaumöl, Heilerde bis hin zu anderen Sachen... hat nicht viel gebracht Deswegen die Frage, ob der Hautarzt mir wirklich ein Mittel empfehlen kann, was hilft, habt ihr Erfahrungen gemacht? Wenn ja, welche? Oder sollte ich jetzt die Waschgels mal sein lassen, und einfach nur ein pH-neutrales Baby Waschgel benutzen? Es wird auch nicht besser, wenn ich ne Zeit lang gar nichts dagegen mache... bin übrigens mitten in der Pubertät, ich weiß, da ist es normal, ich fühl mich auch nicht schlecht, habe viele gute Freunde in der Schule und Jungs interessieren sich auch, aber mich nervt es einfach nur, mir jeden Tag Schminke ins Gesicht klatschen zu müssen...

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und gĂŒnstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprĂŒften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von xsushi, 11

Mit welchen Produkten schminkst du dich den ab? Oftmals kann es auch daran liegen, dass man sich nicht gründlich genug abschminkt😊. Von Abschminktüchern würde ich dir ganz abraten, da diese erstens nicht gescheit reinigen und zweitens durch den darin enthaltenen Zucker die Haut peelen, was bei täglicher Anwendung die Haut ziemlich strapaziert. Zum Hautarzt musst du denke ich mal nicht, da du ja keine Akne hast und es normal ist in der Pubertät Pickel und so zu bekommen😐. Leider gibt es jetzt auch mein Wunderprodukt gegen unreine Haut, würde einfach die Haut gründlich Reinigen, morgens am besten mit etwas sanfterem und vielleicht 1-2 die Woche eine Maske und halt die standard Tipps beachten, die es so gibtđŸ€—. Wenn du Erwachsen bist wird es höchstwahrscheinlich wieder besser werden😉.

Kommentar von diana768 ,

Dankeschön:-D Das variiert zur Zeit sehr, da ich einfach alles jetzt aufbrauchen wollte, und dann zum Hautarzt und eventuell einfach nur ein neutrales, wo nicht damit gepriesen wird, das es gegen Pickel ist Zur Zeit von bebe MORE, das Hautbildverfeinerndes Peeling, Enzym Peeling von Balea, Waschpeeling von Balea, Waschgel von Balea und von Neutrogena das visibly clear Abschminktücher, wenn, dann von Bebe

Antwort
von lauraseraaa, 6

Ph neutral gibt es ein neues aus dem drogerie markt, das ist von der eigeen Marke, Balea, kostet knapp 1 Euro :) und sehr gut. Aber wegen den Pickeln, mache da einfach Zink drauf, es gibt von einer Babymarke eine kleine Dose, die hat mir immer wieder geholfen, da es austrocknend wirkt und die Pickel verschwinden


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community