Frage von Spongeboby, 54

Lohnt sich ein privates Medizinstudium zb. an der Uni Witten Herdecke?

Hat jemand Erfahrung mit einem privaten Medizinstudium? Ist der Abschluss angesehen? Die Kosten können ja nach dem Studium bezahlt werden, würde sich das lohnen? Danke im Voraus :)

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Studium & Universität, 37

Vorweg: Ich habe dort nicht studiert.

Diese private Uni ist akkreditiert, Mitglied der Hochschulrektorenkonferenz usw. Formal ist da also alles in Ordnung.

Die Uni hat allerdings in den letzten zehn Jahren öfter Probleme gehabt. Sei es, dass sie 2005 gerügt wurde, dass die medizinische Ausbildung dort nicht den Standards entspricht oder dass sie 2009 fast pleite gegangen ist.

Nach 2005 wurden die Studiengänge aber überarbeitet, so dass das fachliche Problem behoben werden konnte und schließlich auch die Akkreditierung erfolgt ist.

Die fninazielle Schieflage wurde auch beseitigt, allerdings durch eine kräftige Finanzspritze einer Stiftung, die als "anthroposophienah" gilt. Inwieweit das auf die Lehre an der Uni durchschlägt kann ich nicht beurteilen, vielleicht merkt man davon auch gar nichts.

Also, es gibt sicher Standorte für das Medizinstudium, an denen es in den letzten Jahren weniger turbulent zuging. Aber alles in allem kann man dort ein normales Medizinstudium absolvieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community