Lohnt sich ein Moto g3 noch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die veröffentlichen dieses Jahr auch noch das Moto G4 Play, welches bezüglich Preis und Specs in etwa dem Vorjahresmodell entspricht. Sollte es in Europa erscheinen, auf jeden Fall das, weil es eben auch ein Jahr länger Updates bekommt. Android N wird das letzte Update für das G3 werden, bei den G4 kannst du auch noch mit Android O rechnen. Leistung haben allerdings weder G3 noch G4 Play übermäßig viel - wenn du anspruchsvollere Spiele spielen oder moderates Multitasking willst, brauchst du zumindest die 2GB Ram Versionen. Die richtig guten Geräte liegen leider alle zwischen 250 und 350€. Wenn du weniger ausgeben willst, wäre auch das Honor 5X keine schlechte Wahl. Vielleicht bringt Motorola dieses Jahr auch noch ein Moto E heraus, aber sicher bin ich mir angesichts des G4 Play nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krolli112
19.05.2016, 16:05

Ich würde mir auch gerne dann die 16gb variante holen, weil die ja eben 2 gb ram hat. Ich habe das hier gefunden und hab da ne frage und zwar hat das dann auch aufjedenfall 2gb ram? Da steht ja es hat 16gb internen speicher aber eben nichts bezüglich des rams. Deswegen hab ich die sorge, dass es zwar 16 gb speicher hat aber dennoch nur 1 gb ram. Ist in dem Modell aufjedenfall auch 2gb ram vorhanden? Wäre froh wenn du mir da auch helfen könntest. :)

Hier der Link: https://www.dastro.de/elektronik-pc/smartphones/motorola-xt1541-moto-g-lte-3rd-gen-16gb-schwarz/a-20535/

0

Hallo Krolli112,

das Moto G3 ist für eine gemäßigte Nutzung sicherlich geeignet. Aber Du suchst ja nach etwas Langfristigen, was Du 2 Jahre nutzen kannst. Da empfehlen wir Dir eher, noch bis zur Veröffentlichung im Juni zu warten.
Das G3 arbeitet leider nur mit 1 GB RAM, was gerade beim Schauen von Videos zu Rucklern führen kann und der Prozessor ist ebenso veraltet. Außerdem verfügt die ältere Version nur über 8 GB internen Speicher, beide G4-Versionen punkten mit soliden 16 GB und 2 GB RAM. Dieser Standard sollte heute schon sein, genauso wie das Full HD-Display. Der Akku ist mit QuickCharge 2.0 und satten 3000 mAh auch eine Hausnummer. So wird das G4 nur wenig Zeit am Aufladekabel verbringen. Die neue Version wird mit Android Marshmallow geliefert, während das G3 ein 2 GB großes Update benötigt. Das ist bei einem internen Speicher von 8 GB keine schöne Angelegenheit. Ob das G3 die nächste Version von Android bekommen wird, ist leider noch nicht abzusehen. Da aber viele Modelle, auch viele ältere darunter, sogar Marshmallow bekommen haben, ist der Gedanke nicht unbedingt abwegig.

Wir empfehlen Dir jedoch lieber noch zu warten und ein paar Euro mehr zu investieren, denn für Deine Bedürfnisse ist das G3 schon veraltet. Das neue G4 verspricht ein sehr solides Mitteklasse-Modell zu werden und Du möchtest damit auch mindestens 2 Jahre Freude haben.
Ob Dir dann das G4 oder das G4 Plus mit besserer Kamera und Fingerprintsensor lieber ist, kannst nur Du selbst entscheiden.

Wenn Du doch zum Moto G3 greifst, bekommst Du das Smartphone bei uns gratis im Allnet-Flat M Tarif von o.telo:
https://www.deinhandy.de/smartphones/motorola/moto-g3?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

Ansonsten kannst Du im Juni nochmal bei uns reinschauen und Dir das Moto G4 oder G4 Plus bei uns aussuchen.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort weiterhelfen.

Dein Team von deinhandy.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AliasX
19.05.2016, 15:31

Ähhm, Videos dürften mit einem GB Ram kein Problem darstellen, immerhin handelt es sich dabei ja auch "nur" um 720p Videos auf einem entsprechendem Display. Höhere Leistung wird oft zu großen Teilen von höheren Auflösungen "geschluckt". 

0

Doch na klar lohnt es sich noch. Es bekommt ja auch noch länger Updates. Nur weil das g4 nen fingerprint sensor hat, würde ich es mir auch nicht für diesen Preis holen. Mit dem 3er bist du noch gut bedient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krolli112
19.05.2016, 14:07

Okey, danke dir :) 

0
Kommentar von sahlina
19.05.2016, 14:11

nix zu danken

1

Was möchtest Du wissen?