Frage von catwomen01, 108

Lohnt sich ein iPhone 6s noch, oder doch lieber ein iPhone 7?

Hallo liebe Community, ich habe momentan ein iPhone 5s, aber ich brauche ein neues Handy, weil durch eine Reparatur etwas im Inneren kaputtgegangen ist. (Nach dem Aus- und Ansschalten kommt immer ein Bluescreen und die Akkuanzeige ist wie eingfroren, aber darum soll es jetzt nicht gehen). Soll ich mir das Iphone 6s holen oder doch lieber das Iphone 7? Wenn Ja, was und warum? (vielleicht Vor- und Nachteile der jeweiligen Geräte). Ich bedanke mich jetzt schonmal für hilfreiche antworten. :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von psvitabesitzer, 55

Ich rate dir grundsätzlich von Apple ab, falls du willst zähle ich dir gerne die Gründe auf. Da du aber offensichtlich ein Applegerät willst, helfe ich dir da bei der Auswahl.

Ich versuche es mal mit einem Vorteil/Nachteilsystem: 

Vorteile iPhone6s: 

Günstiger (immer noch unverschämt teuer, aber trotzdem günstiger als das 7); 

wahlweise gibt es kleinere Speichergrößen (16 oder 32 GB werden seit dem 7 nicht mehr unterstützt); 

Alle, und bitte lass dir nicht einreden du bräuchtest immer die neueste Generation eines Prozessors, ALLE Apps funktionieren auf dem Ding. Alle. Es gibt nichts wofür dieses Gerät nicht ausreichend Leistung bietet;

Bildschirm gleich gut auflösend wie der des 7, Unterschiede sind nicht bemerkbar;

Kamera gleich gut, auch hier kein Unterschied bemerkbar (außer du wolltest das 7+, da gibt es deutliche Unterschiede);

Nachteile iPhone6s:

nicht offiziell spritzwassergeschützt (es hält allerdings sehr viel aus muss man sagen, ich habe Tests gesehen da wurde mit dem Telefon getaucht und es passierte kaum etwas, aber das iPhone 7 ist halt wirklich wasserdicht);

keine Stereolautsprecher;

falls du das Telefon als Statussymbol siehst ist es natürlich einfach nicht das neueste was es gibt, aber falls das ein Grund sein sollte wäre da was falsch bei dir...

Wie du siehst ist das iPhone 6s eine tolle Alternative zum iPhone 7, alles wird unterstützt und das Telefon hat genügend Leistung. Es spricht kaum etwas dagegen, bei einem Preis der mehr als 100€ niedriger sein kann.

Nun zu den Vorteilen des iPhone 7:

spritzwassergeschützt (im Regen überlebt das Telefon locker);

natürlich einen kaum bemerkbaren Tick schneller bzw effizienter als das iPhone6s, heißt aber im Alltagsleben gar nix;

Natürlich auch einen Tick verbesserte Kamera, aber auch im Alltag kaum bemerkbar (Beim normalen 7, nicht beim 7+!!!)

Eventuell ein paar Minuten längere Akkulaufzeit, aber auch das im Alltag kaum bemerkbar.;

Stereolautsprecher (oben und unten);

Der Homebutton lässt sich jetzt nicht mehr drücken sondern funktioniert über die Forcetouchtechnologie. Das bedeutet das nur noch gemessen wird, wie stark du drauf drückst. Das kann Umgewöhnung bedeuten, hat aber eventuell ein paar Bedienungsvorteile. Sieh dir dazu Videos im Internet an.

Nicht unbedingt viele Vorteile beim normalen 7, jetzt aber noch dazu die Nachteile:

Unglaublich unverschämt teuer.;

immer noch die selbe Bildschirmauflösung für den Preis...;

Modelle beginnen erst ab 64GB Speicherplatz, kleinere Varianten wurden abgeschafft.;

Bisher meines Wissens nach nicht so viele Farben verfügbar;

Kein Kopfhöreranschluss, man muss Kopfhörer entweder via Bluetooth koppeln oder via Adapter über den Ladestecker einstecken, was allerdings bedeutet das nicht gleichzeitig geladen und kabelgebunden Musik gehört werden kann.

Apples Bluetoothkopfhörer verliert man leicht, wenn man sie nicht mit Kabel anschließt. Falls du sie verlierst wirds teuer: 170€ kosten die Applekopfhörer bei uns.

Ich muss sagen für mich wäre die Wahl bei Apple eindeutig das iPhone6s, da es noch lange genug unterstützt werden wird und ausreichend Leistung bietet. Die "Neuerungen" bzw. Verschlechterungen sind das neue iPhone 7 sicher nicht wert, wer angeben will muss dafür mindestens 600-700€ hinlegen. Das ist einfach wahnsinnig. Mehr kann ich dich nicht beraten, welches Design du lieber hast kannst auch nur du entscheiden. Ich hoffe ich konnte helfen und meine Daten waren korrekt. Viel Spaß mit deinem zukünftigen Handy!

Kommentar von Mayerle ,

32 GB werden noch unterstütz bitte informiere dich vorher

Kommentar von taxon ,

So eine schlechte Antwort wurde zur hilfreichsten gekürt...

Kommentar von Primalwenja ,

Man brauch immer das neueste Iphone wegen zu geringer Prozessorleistung für neue apps? ein 5S schlägt im antutu fast jedes androidmodell bis anfang 2016.. was wiederum bedeuten müsste das 3/4 der androidgeräte die meisten apps garnicht verwenden können.

Ein stereolautsprecher ist sehr sinnvoll bei 3cm abstand...(Ironie aus.) Dadurch überlappt sich der Sound und wird deutlich schlechter.

Der Speicher wurde vergrößert teils sogar verdoppelt und der preis ist gleich geblieben... oh nein das ist ein riesiger negativfaktor...*Kopfschüttel..

die Kamera hat bei tests sogar teure spiegelreflexkameras geschlagen.

Apple möchte nicht durch salzwasser beschädigte geräte austauschen müssen oder von schwachsinnigen experimenten belästigt werden.. trotzdem ist das iphone 7 bis zu 10 meter in süßwasser komplett wasserdicht.

entweder sind deine angaben falsch.. oder schlicht und einfach gelogen..

Antwort
von HeinzHubert, 66

Klar lohnt sich das iPhone 6 noch! Es ist günstiger als das 7er und wird von Apple auf jeden Fall bis nächstes Jahr unterstützt. 

Und wenn du keine grafikintensiven Spiele zocken willst, geht es auf jeden Fall!

Antwort
von Primalwenja, 48

ich habe mir im Juni ein 5s gekauft und es läuft alles super flüssig und da IOS gut optimiert ist und das 5s noch Ios 10 kriegt muss man sich kein iphone 7 kaufen..

du kannst dir ein paar informationen geben lassen wie alt das handy ist (mit der IMEI) da ein 2013 gebautes 5s einen 3 jahre alten akku drin hat der seit 2 1/2 jahren leer ist schon bestimmt 30% der kapazität verloren hat.

zum glück wurde mein 5s im feb. 2016 gebaut und ist ganz "frisch"..

für ein paar neue sachen fast das doppelte zu zahlen lohnt sich nicht..

aber das musst du entscheiden.

Kommentar von catwomen01 ,

Wo kann ich die IMEI denn eingeben und nachschauen wie alt mein Handy ist? :-)

Kommentar von Primalwenja ,

entschuldige bitte das die antwort so spät kommt :D aber hier ist die seite (leider auf holländisch) http://www.chipmunk.nl/klantenservice/applemodel.html   

Antwort
von gutefragelarry, 48

Also ich Wechsel jetzt von 6 zu 7 weil die 6er langsam Probleme kriegen aber was du dir überlegen könntest ist ob du das iPhone se kaufst dies sieht aus wie dein Iphone 5s hat jedoch technisch mehr als das 6s ;)

Kommentar von psvitabesitzer ,

Die 6er bekommen nicht langsam Probleme, meine Güte die sind gerade mal ein Jahr oder weniger alt.

Kommentar von gutefragelarry ,

Haha besitzt du eins ?

Kommentar von psvitabesitzer ,

Haha, ja, das tue ich.

Kommentar von gutefragelarry ,

Naja wie ich auch immer die 6er sind nun 2jahre alt demnach treten schonmal Probleme auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community