Frage von CryHard, 91

Lohnt sich ein Highend PC?

Hey,

Ich habe vor mir ein Highend PC (Kosten ca. 1200€) zu kaufen, damit Ich in 1440p Spiele wie Gta 5, Witcher 3, No man's Sky (wenns raus ist), etc. zocken kann.

Jetzt die Frage ob sich das denn lohnt soviel Geld auszugeben. Ich besitze derzeit einen Laptop, welcher jedoch oft throtteld bei den Spielen und bei Witcher 3 z.B. gradmal 30 fps bei niedrigsten einstellungen schafft.

Findet ihr das 1200€ + 300€ für einen Monitor zuviel sind oder dass sich das lohnt und man ein sehr sehr gutes Gaming Erlebniss hat (im Vergleich zu davor)?

Antwort
von holofoxx, 43

Hi CryHard,

1.200€ für einen Gaming Rechner ist durchaus normal. Ich würde mir es sogar erlauben zu sagen dass High-End auch erst bei 2.000€ aufhört, wo Enthusiast beginnt. 

300€ für den Monitor kommt drauf an welcher. Für einen 27" 1440p mit 120Hz+ durchaus gerechtfertigt. 

Wenn es dir nur aufs Gaming ankommt und Aussehen der Komponenten egal ist, dann würde ich dir empfehlen möglichst viel Geld in die Grafikkarte zu investieren. 

Grüße foxx

Kommentar von CryHard ,

Ist 1440p 29" Hz steht aber nicht drauf:/ hier der artikel: http://preisvergleich.check24.de/monitore/lg-electronics-29um57-p.html?utm_sourc...

Ja, Ich hole mir einen mit GTX 1070

Kommentar von holofoxx ,

Das ist ein 1080p UltraWide Monitor.

Antwort
von ardoru, 55

Nein, das sollte sich lohnen, allerdings kann ich dir sagen dass du schon für weniger Geld die gleiche Leistung bekommst.

Aber ich rate dir, noch so zwei/drei Monate abzuwarten bis die Preise sich wieder eingependelt haben, da diese gerade im freien Fall sind ^^
Eine R9 390 bekommt man z.B. schon für ca. 250€ ^^

Und bald kommt die RX 480 und eventuell auch die GTX 1060 raus, daher sollte man auch noch warten :)

Kommentar von CryHard ,

Ich hab vor mir ein PC mit Gtx 1070 und I7-6700k zu kaufen für 1200€ (externer Lüfter etc ist auch drin, ist son Mittelklasse lüfter der denk ich reichen sollte hab ich gegoogelt). Ja warten kann Ich immer die Preise sinken ja sogesehen immer wenn neue Technik rauskommt :D

Kommentar von ardoru ,

Eben ;)
Aber hol dir KEINEN Fertig PC, sondern stell ihn dir selber bei Mindfactory zusammen und bau ihn selber.

Wenn du willst kann ich dir auch einen erstellen, von mir aus auch jetzt schon, damit du einen ungefähren Überblick hast was du dafür mindestens bekommen kannst ^^

Kommentar von CryHard ,

Joa ginge auch. Es wäre besser wenn der PC ca. 1000-1100€ kostet und die GTX 1070 + mindestens I5 Prozessor (weiß nicht welcher es sein sollte) drin ist. Schreib mir mal wenn du was zusammengestellt hast :D

Kommentar von ardoru ,

Klar, mache ich, mit overclocking oder ohne?

Kommentar von ardoru ,

So, hier hast du den Link. Ich hab hier einen i5 6600K rein getan, mit dem du in Verbindung mit dem Brocken auch schön über 4 Ghz übertakten kannst ;)

Ein i7 wäre hier unnötig, da die geringe Mehrleistung von den Spielen gar nicht mehr benutzt wird und Hyperthreading für Gaming eh unnötig ist.

Wenn du aber wirklich nur auf maximal 1440p spielen möchtest, würde ich mir lieber eine günstigere RX 480 holen, bzw. eventuell die GTX 1060. Die RX 480 ist nämlich ungefähr auf dem Niveau einer GTX 980, allerdings nur etwas teurer als eine GTX 960 und kann daher 1440p ohne Probleme schaffen. Oder du gibst 30€ mehr aus und holst dir dann 2 RX 480, welche zusammen besser als eine GTX 1080 sind!

Kommentar von CryHard ,

wo ist der link ?

Kommentar von CryHard ,

overclocking brauch ich eigtl nicht

Antwort
von MarkusKemperle, 45

Der Unterschied zwischen 1080p und 1440p ist nicht enorm, aber dennoch merkbar. Allerdings lohnt sich ein PC um diesen Preis nicht. Ich nehme an es ist ein Fertig-PC;). Ein selbst zusammengestellter PC(guk dir Videos von Hardwarerat an) kostet ungefähr 900 Euro+ 300 Euro wegen dem Monitor.

Viel Spaß, hätte auch gern so einen High-End PC, aber ich warte noch ein paar Jahre.

Kommentar von CryHard ,

Also alleine die Grafikkarte + Prozessor kosten seperat gekauft ca 850€ (I7-6700k und Gtx 1070). Außerdem zahl ich gern etwas mehr solange Ich alles im Gesamtpakt habe anstatt da stundenlang was zusammenzubauen. Ich hab auch schon überall geguckt und war das günstigste was ich finden konnte (auf ebay)

Kommentar von MarkusKemperle ,

Da hast du recht, hätte nicht gedacht, dass der so "billig" ist.

Antwort
von sgt119, 25

Ja, das macht schon Sinn

http://geizhals.de/?cat=WL-680934 + RX 480 8GB + Dell UP2516D = ~1500€

Antwort
von Hammingdon, 51

1200 ist kein high end.
Würde mehr kosten.

Kommentar von CryHard ,

Eine Gtx 1070 mit I7-6700K ist doch nahe an Highend ?

Kommentar von Hammingdon ,

wenn sich das mit allem ausgeht ja. und ja, wenn du ihn viel benutzt lohnt sichs.

Kommentar von ardoru ,

High-End ist relativ.

Für 1200€ kann man sogar schon eine GTX 1070 bekommen, daher kann man dies sehr wohl als High-End bezeichnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten