Frage von dertol, 7

Lohnt sich ein 9 Monate 40h/Woche befristetes Dienstverhältnis oder sollte ich lieber Arbeitslos bleiben bitte um Meinungen?

Antwort
von DerHans, 5

Je länger du arbeitslos bist, desto schwieriger fällt der Absprung. Natürlich ist es besser die 9 Monate (auch mit einer geringer bezahlten Stelle) zu überbrücken.

Antwort
von SmilingShisha, 6

Warum sollte sich das nicht lohnen? Du verdienst dort vermutlich deutlich mehr, als mit dem Geld jetzt. Danach hast du sogar Anspruch auf Arbeitslosengeld 1, solltest du bis dahin nicht direkt wieder etwas finden.

Antwort
von Malavatica, 4

Dein Ernst? 

Ich würde annehmen. Ich habe schon für weniger gearbeitet. 

Antwort
von johnice, 3

Ich würde den befristeten Arbeitsvertrag annehmen. Wenn du gute Arbeit leistest, besteht immer noch die Möglichkeit, dass du einen unbefristeten Vertrag bekommst.

Antwort
von J1gsaw, 7

Nimm es an. Weitersuchen kannst du nebenbei ja trotzdem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten