Frage von MrQwertzu, 14

Lohnt sich dieses PC-Uprade?

Zurzeit habe ich die folgende PC-Zusammenstellung: I5 6500 GTX 960 4Gb (die Asus Strix Variante) 2 x 4Gb DDR4 RAM Asus Z170 Pro Gaming und zum Schluss ein be quiet! Netzteil mit 530 Watt (80+ Bronze Zertifikat)

Ich würde gerne zum Ende dieses Jahres hin ein Upgrade ausführen. Etwas mehr RAM (einfach noch ein 2x 4GB Kit derselben Marke höchstwahrscheinlich) und eine neue GPU. Ich denke da an eine GTX 1060 mit 6 Gb, da ich glaube das meine CPU eine 1070 ausbremsen könnte. Benutze die CPU auch nur mit dem Boxed Kühler, also keinen wirklich guten. Würde sich das Upgrade lohnen? Also um dann 16Gb RAM zu besitzen und eine 1060 anstatt einer 960.

MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MikeM2601, 12

Wirklich stark wird die 1070 nicht durch die CPU ausgebremst. Aber ein Upgrade würde sich schon lohnen. Du musst aber auch wissen was du eigentlich möchtest.

Eine 1060 lohnt sich, wenn du alles auf High-Ultra in 1080p spielen willst und die 1070, wenn du High-Ultra auf 1440p spielen möchtest.

Wenn du mehr Ram möchtest sollten die beiden neuen Module die selbe Takt rate haben und auch DDR4 oder du kaufst einfach die selben.

Also kurz gesagt: es lohnt sich. Ob du aber ob du wirklich 200 mehr ausgeben willst für eine 1070 für 1440p ist deine Entscheidung. Wichtig ist nur, dass die 1060 6GB Vram hat.

Kommentar von MrQwertzu ,

Wirklich mehr als 1080p brauche ich definitiv nicht. Ich will einfach dass das Spiel ok aussieht (das es mit 1080p meiner Ansicht nach noch völlig tut) und nicht laggt. Framedrops kann ich überhaupt nicht leiden, vorallem wenn diese unter die 30FPS Marke gehen.

MfG

Kommentar von MikeM2601 ,

Dann wird die 1060 auf jedenfall reichen! Du solltest eigentlich so gut wie alles auf stabilen 60 FPS spielen können, wenn nicht sogar höher!

Antwort
von IckBraucheHilfe, 14

Jo. Aber ich würd schon nen besserem Kühler nehmen. der Prozessor tut mir echt leid mit dem boxed. vielleicht den EKL Alpenföhn Brocken

Kommentar von MrQwertzu ,

Besonders warm ist die CPU bis jetzt noch nicht geworden allerdings hatte ich beim Zusammenbau große Probleme mit dem installieren des boxed Kühlers. 

Habe ihn nämlich falsch ans Mainboard gepinnt und habe dann versucht das wieder zu lösen, hat sehr lange gebraucht da ich Angst hatte das Mainboard beschädigen zu können ^^.

Ich weiß das die extra Kühler leiser sind und besser kühlen, glaube aber nicht das es unbedingt nötig ist. Die CPU ist ja nicht übertaktbar ^^

MfG

Kommentar von IckBraucheHilfe ,

nötig nicht unbedingt, aber leiser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten