Lohnt sich dieser PC für diese Aufgaben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey!

Direkt an deine Frage gerichtet:

Für 600 Euro gibts noch mal bessere Prozessoren von Intel und die GTX 950 wäre besser!

Ich würde sagen Du lässt ihn dir Konfigurieren, wie z.B. sowas hier, was wirklich grandios für 600 Euro ist udn kein Vergleich zu deinem genannten ;)

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/dd70eb2219372ef7689d93ec1e1a226e5106afb89f87e6ecd33

Problem ist bloss, das Du ihn halt selber zusammesnchrauben musst udn dir im Netz ein günstiges Windowssystem holen müsstest, aber das dürfte keine Kunst sein und benötigt insgesamt nur rund 1 Stunde, selbst für einen Anfänger!

Ein großer Vorteil ist, Du bekommst wesentlich mehr für dein Geld, ein weiter, der PC schaft auch anderes ausser Spiele und hat eine höhere "Lebenserwartung";)

Wenn Du nicht so viel Leistung willst, könnte ich dir das System von mir nochmal direkt an deine Wünsche optimieren, soga rmit eienr SSD für Highspeed Betrieb...

eventuel könnte ich den Preis auf 450 Euro runterdrosseln, dass Du genug Geld einstecken kannst udn somit nicht dein gesamtes Budget auf den Kopf hauen musst.

Wichtig wäre nur zu wissen was Du planst da mit vor zu haben und wie Du ihn haben möchtest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HimmDawg
04.02.2016, 19:25

Naja, der PC soll für nicht viel mehr als Dota 2 reichen. Sagen wir, Dota in hohen Einstellungen mit 40+ FPS.

0

Schau, dass du wenn möglich nen Intel i5 belommst, die GTX 750 wär auch ziemliche Untergrenze für Gaming. Evtl. ist hier was für dich dabei:

http://www.toletec.de/epages/61096795.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61096795/Categories/Gamer_PC_AMDIntel/%22Gamer%20PC%20Intel%22/Intel_174__Core_8482__i5

Ansonsten könntest du dir auch selber einen zusammenbauen:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/b81897221c9117734512b73c510d6d25292397c605237465355

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HimmDawg
04.02.2016, 18:14

Ok, ich hab mir das mal angeschaut und für mein Budget war einer der PCs von toletec echt gut (http://www.toletec.de/epages/61096795.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61096795/Products/%22Gamer%20I5%20GTX%20950%22). Muss nur schauen, ob da ein Betriebssystem bei ist. Wenn nicht, dann wird das ja leider wieder teurer. Und so nen starken PC brauch ich ja nun auch wieder nicht ^^. Er soll nur dieses Niveau von Dota 2 erreichen. Ausgangsfrage war ja, ob das, was ich da gefunden habe, besser ist, als der alte Laptop. 

0

@Inquisitivus (da aus irgendwelchen Gründen die Kommentarfunktion verschwunden ist) Naja, der PC soll für nicht viel mehr als Dota 2 reichen. Sagen wir, Dota in hohen Einstellungen mit 40+ FPS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung