Frage von HabkeinNickname, 27

Lohnt sich dieser Honorarjob, Soll ich dem Jobcenter bescheid geben?

Hallo ich habe folgendes Problem :

In Kürze werde ich arbeiten mit einem Honorarverdienst. Das Geld wird also nicht monatlich auf mein konto überwiesen. Ich bin jedoch Hartz IV Empfänger und musss ja eigentlich jedes Einkommen dem Jobcenter melden. Mein Chef meint aber, das Finanzamt kontrolliert alle 2 Jahre das Honorar aller Dozenten. Soll ich diese Tätigkeit dem Jobcenter melden oder lieber "Schwarzarbeiten".

Ich verdiene pro Einsatz am Wochenende 100€, macht maximal 400€ im Monat.

Danke für die Antworten

Antwort
von DerHans, 16

Du bist verpflichtet, JEDE Veränderung dem JobCenter mitzuteilen. Dafür hast du unterschrieben.

Wenn du eine Einnahme verschweigst, riskierst du eine Anzeige wegen Betruges.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten