Frage von CrazyTeko, 65

Lohnt sich die zusammenstellung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerLappen, Community-Experte für PC, 33
  • Würde ein besseres Netzteil nehmen mit Gold Zertifizierung. Für den gleichen Preis gibts deutlich bessere.

  • würde dir zu Skylake raten. Sprich zum i7 6700k, ein Mainboard mit Z170 Chipsatz und DDR4 und was man ni9cht vergessen darf :...
  • Am betsen 2 Ram module, die dan im Dual Chanel laufen. Bringt ein kleines bischien mehr Leistung. also z.B.2x4 wobei jetzt sogar manchmal scho n8 Gb nicht mehr ausreichen, würde daher zu 2x8 Greifen.
Kommentar von Kaen011 ,

Du kannst auch 3 oder 4 Module im Dual Channel laufen lassen

Kommentar von DerLappen ,

Ja nur bringt das einem nix, außer einem höherem Gefahrenpotentzial. Immerhin ist defekter Ram der Grund überhaupt, wenn das System abstürtzt.

Kommentar von Kaen011 ,

Wieso hat man ein höheres Gefahren potenzial? Und wieso sollte ein Ram kaputt gehen?

Kommentar von DerLappen ,

Ram ist nunmal die Hardwarekomponente die am schnellsten kaputt geht bzw die Abstürze verursachen und bei 4 Modulen ist das Ridiko doppelt so hoch wie bei 2. Da kann man sich gleich 2x8 von Anfang an holen und fährt damit am besten.

Kommentar von CrazyTeko ,

Reichen 500 Watt ? Dann muss ich kein neues Netzteil kaufen :)

Antwort
von triestar, 40

Ich würde eher 16gb ram bevorzugen. Und 630watt wirst du mit dem System nicht brauchen

Antwort
von LiemaeuLP, 35

Kommt drauf an für was. Zum zocken auf jeden fall, für Office und zum Surfen ehr weniger.
Ich persönlich würde ehr ne GTX 970 4GB nehmen.

Kommentar von DerLappen ,

Warum eher die gtx 970?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Weil die besser ist und weil ich nicht so der amd fan bin

Kommentar von Kaen011 ,

Quelle bitte nachreichen.

Kommentar von LiemaeuLP ,

Also ich finde die GTX halt besser, AMD ist nicht so gut gemacht wie Nvidia (streitfall allersings)

Kommentar von Kaen011 ,

Woher hast du das? Leistungsmäßig nehmen die sich nichts. Es gibt nur 2 große Punkte, die jeweils für den einen oder den anderen Sprechen. 

Die R9 390 hat 8GB Vram und die GTX 970 verbraucht weniger Strom.

Deswegen sagen viele Leute "Fanboy" weil dir scheinbar eben nicht darum geht welche besser ist solange Nvidia drauf steht. Du würdest eine GTX 960 einer R9 390 wahrscheinlich immer noch vorziehen.

Kommentar von DerLappen ,

LiemaeuLP auch ich bin Nvidia Fan. TROTZDEM kann ich hier nur die r9 390 empfehlen das liegt daran:

  • 8Gb schnell angebundenen Vram! Ja natürlich braucht man mehr als 4 aktuelle nicht, aber das wird sich bald mit DirectX12 ändern.
  • Zudem der langsamm angebundenen 500mb Ram der gtx 970 kan nzu einem großen Problem werden, Mal sehen wie Nvidia das lösen will, schließlich greift Dx12 gerne direckter auf die Karte zu und versucht den Treiber größt möglich zu umgehen.
  • Asynchrone Shader. AMD unterstützt aktuell dieses Dx12 feature welches deutlich mehr LEistung bringt Hardwaremäßig. Nvidia kann das nur in der Theorie. Ob da ein fix kommt ist fraglich und vorallem, ob das ebendwürdig mit der Hardwareunterstützung von AMD ist.
Kommentar von IchKannsHalt2 ,

blödsinn...die r9 390 überliegt der gtx 970 in fast allen Spielen und der Zukunftssicherheit.

Antwort
von Kaen011, 28

Würde eher das Seasonic G-Series G-550 nehmen. Weiterhin einen Skylake i5 und neuer DDR4 ram.

Antwort
von Yogi851, 22

Nimm lieber ein Modur Bequiet Netzteil. Kostet zwar ein bischen mehr, lohnt sich aber. Quallitativ sehr Hochwertig und sehr leise.

Kommentar von Yogi851 ,

*Modular Netzteil

Antwort
von Shalidor, 9

Warum willst du veraltete Hardware kaufen? Kauf dir nen Skylake-Prozessor, ein Z170-Mainboard und DDR4-RAM.

Kommentar von CrazyTeko ,

Kannst du mir ein Mainboard schicken? Am besten etwas billiger und nicht diese 150€ dinger

Danke :)

Kommentar von Shalidor ,

Tja, diese 150€-Dinge sind aber schon das günstige. Noch günstiger wird schwer zu finden. Da müsste ich selber suchen. Such doch einfach selber nach einem Z170-Mainboard.

Prozessor kann ich dir den i5-6600k und RAM den Hyper X Fury mit 2133MHz empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community