Frage von HubcraftPlayer, 63

Lohnt sich die Grafikkarte: NVIDIA GTX 980?

Also, Meine Grafikkarte ist gestern leider kaputt gegangen (GTX 970) und ich hatte zum Glück noch eine Garantie, also bekomme ich das Geld zurück erstattet. Jetzt bin ich am überlegen, ob ich mir die GTX 970 noch einmal kaufen sollte, oder für 200€ oben drauf die GTX 980 kaufen soll. Also ich würde auf jeden Fall die 970 noch mal kaufen, weil diese mich sehr überzeugt hat. Jetzt meine Frage: Würde es sich lohnen 200€ oben drauf zu packen und eine GTX 980 für rund 550€ zu kaufen anstatt eine GTX 970? Sind die 200€ mehr auch soviel besser, dass sie auch soviel wert sind?

Danke schon mal für alle Antworten, LG HubcraftPlayer

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IchKannsHalt2, 61

Wenn du auf 1080p spielst würde ich mir keine gtx 980 holen, weil sich diese paar wenigen fps nicht lohnen.Hol dir eine r9 390!Die ist Leistungsstärker und zukunftssicherer als die 970.Ausserdem kostet die das gleiche und du musst nix oder fast nix dazugeben

Kommentar von HenrikHD ,

Von der leistung ist die 390 gerade mal 0,5% besser. Lediglich im bereich vram ist sie besser.
Das wars dann aber auch

Kommentar von roboboy ,

Im Bereich Vram, welcher beim Zocken nicht ausgenutzt werden wird.....

LG

Kommentar von IchKannsHalt2 ,

512bit speicheranbindung und DirectX12...

Kommentar von IchKannsHalt2 ,

merci für die Auszeichnung :-)

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer, 60

Eventuell baust du eine ehr alte GPU ein, mit der alles auf Matsche läuft, und wartest noch ein wenig. Das genaue Datum des Releases weiß ich nicht, das lässt sich aber vermutlich herausfinden, und dann lässt sich auch entscheiden, ob eine Wartezeit gerechtfertigt wäre. 

Der schon 2014 angedeutete Maxwell-Nachfolger Pascal soll dann 2016 erscheinen. Pascal ist die erste "Mixed-Precision"-GPU von Nvidia und dürfte somit 16-Bit-Fließkommaberechungen mit der doppelten Genauigkeit von 32-Bit-Fließkommaberechnungen durchführen könne. Der Pascal-Chip soll bis zu 32 GiByte Speicher verwalten können und setzt auf den schon im letzten Jahr angekündigten 3D-VRAM in Form von HBM. Die Speicherbandbreite soll von etwa 350 GByte/Sekunde auf 750 GByte/Sekunde steigen, die Energieeffizienz soll sich vervierfachen. AMD ist mit HBM bei der R9 Fury (X) und Nano diesbezüglich eine Generation früher dran.

Quelle: PCGH

LG

Kommentar von HubcraftPlayer ,

ich will jetzt eine neue gute Grafikkarte :D

Kommentar von HenrikHD ,

Dann hol dir die r9 380 und kauf dir wenn pascal rauskommt eine
Gute

Kommentar von roboboy ,

Ok, dann kaufe dir die 980. Das ist eine gute Wahl, und sie wird auch noch ein Weilchen reichen. War ja nur ne Idee ;)

LG

Antwort
von Benutzer187, 63

Ja die GTX 980 lohnt sich auf jeden Fall!

Wenn ich fragen darf: Wie ist die Gtx 970 bei dir kaputt gegangen und welcge Marke hast du gehabt?

Habe nämlich auch eine EVGA Gtx 970

Kommentar von HubcraftPlayer ,

Ich hatte die Gainward Phantom

Antwort
von NMirR, 45

Ob es sich lohnt für 15% Mehrleistung 66% Aufpreis zu bezahlen musst du entscheiden.

Antwort
von TheMysteryGamer, 61

Ist mit eine der besten. Auf Platz 5 soweit ich weiß. Also auf jeden Fall ja!

Kommentar von HubcraftPlayer ,

Das weiß ich ja. Ich will nur wissen ob sich die 200€ mehr lohnen

Kommentar von TheMysteryGamer ,

ja

Kommentar von HenrikHD ,

Nein. Eine übertaktete Msi 970 gaming kommt auf 1% an die 980 ran

Kommentar von TheMysteryGamer ,

braucht aber auch mehr Strom und wird wärmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community