Frage von Uramasa, 97

Lohnt sich der umstieg vom AMD a10 5800k zum AMD FX 9590?

Wieviel mehr Leistung habe ich dann? Und hat der FX überhaupt einen integrierten Grafikchip? Ich brauche ihn für gaming und rendering

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 26

Der A10 und der FX haben unterschiedliche Sockel, du benötigst also auch ein anderes Mainboard und nur wenige Mainboards können mit einer TDP von 220W umgehen. Und da der FX 9590 nur mit einer Wasserkühlung die volle Leistung bringt brauchst du auch noch eine Wasserkühlung.

Und eine richtige Grafikkarte muss auf jedenfall eingebaut sein.

Kommentar von Uramasa ,

danke ich habe jetzt entschieden für den i5 6600 entschieden. ist dieses mainbord gut dafür?( https://m.notebooksbilliger.de/msi+h110m+gaming+mainboard+sockel+1151/nbb/pla.go...)

Kommentar von compu60 ,

Das Board reicht aus. Würde aber selbst besser eines mit 4 Ram Slots nehmen. Erleichtert das erweitern auf mehr Ram später falls nötig. Beispiel     

http://geizhals.de/msi-b150m-bazooka-7982-004r-a1319569.html?hloc=at&hloc=de

Antwort
von rohle65, 27

mein Gott, da sind ja wieder Experten unterwegs.

Ich behaupte, der Umstieg lohnt sich auf keinen Fall, der FX ist zwar  deutlich schneller und hat mehr Kerne, aber:

1. du brauchst ein neues Mainboard

2. du brauchst eine dedizierte Grafikkarte

3. vermutlich brauchst du auch ein stärkeres Netzteil denn der Fx braucht ca. 100 Watt mehr

wenn der AMD a10 5800k dir zu langsam ist wäre ein kompletter Umstieg auf Intel sinnvoller

 

Kommentar von sniggelz ,

Würde ich genau so unterschreiben...

Expertenantwort
von Pikar13, Community-Experte für Computer & Gaming, 42

Von der Leistung her ja, vom sinnvollen her nein. Der FX9xxx ist ein Zustand und keine CPU. An dem ist nix, was auch nur annähernd zum Kauf lohnt. Die Nachteile überwiegen den Vorteilen um ein Vielfaches. Wie hast Du dir den Wechsel vorgestellt?

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, 61

http://cpuboss.com/cpus/AMD-FX-9590-vs-AMD-A10-5800K

Ich denke schon, dass es einiges bringt. 

Ich würde aber noch checken, ob du eine externe Grafikkarte hast. Denn wenn du keine hast, dann benutzt die du die intergrierte von dem Prozessor. Und wenn du dann den Prozessor wechselst hast du logischerweise keine Grafikkarte mehr xD

Kommentar von Hanswurst120 ,

CPU Boss ist der reinste Müll wen du nachdem gehst schneidet der große FX sehr schlecht ab obwohl er deutlich schneller ist.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Um die feststehenden Werte zu vergleichen ist die Seite schon praktisch.

Ich achte ja nicht auf die Testergebnisse oder die Bewertungen.

Und ich hab ja auch gesagt, dass der FX besser ist.

Kommentar von Hanswurst120 ,

Die Seite ist und bleibt leider nichtssagend.

Wen du sagst das der FX besser ist, wiso schickst du dan ein Link indem er nunmal schlechter ist (auch wen das nicht so ist)

Das könnte verwirrend gegenüber Leuten sein dir von der Materie keine Ahnung haben, das ist nicht Böse gemeint.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Weil dort die ganzen Werte schön übersichtlich gegenüber gestellt sind.

Kommentar von Hanswurst120 ,

Weil dort die ganzen Werte schön übersichtlich gegenüber gestellt sind.

Welche Werte?

die 4/5 Benches wo einfach wil irgendwelche Zahlen stehen dann wird noch ein i7 aufgelistet, oder meinst du die Tabelle wo die Taktraten verglichen werden leider wie gesagt nichtssagend.

Expertenantwort
von Hanswurst120, Community-Experte für Computer, 65

Und hat der FX überhaupt einen integrierten Grafikchip?

Nein der FX hat keine IGPU

ja der Umstieg lohnt sich schon aber bitte  greife zum FX 8320/8350 und falls nötig übertakte ihn.

http://www.anandtech.com/bench/product/675?vs=1289

Kommentar von dermitdemhund23 ,

übertakte*

Sorry, aber ich finde ein Community-Experte sollte sowas schon wissen xD

Kommentar von Hanswurst120 ,

Ohje ja schon ein Weltuntergang ....

Antwort
von hallolozwei, 15

Ja aber ein Umstieg auf Intel noch sehr viel mehr.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 19

Kauf dir für das Geld lieber nen Intel und nicht so nen Müll, dann lohnt es sich wirklich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community