lohnt sich der pc zum zocken für 300€?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für 300 Tacken kann man den nehmen. Und durchaus noch für das eine oder andere Spiel einsetzen. Aber...

...er ist schon sehr alt und nicht mehr der schnellste.

...und du kannst nicht mehr viel updaten ohne die gesamte Plattform auszutauschen. Du musst ihn so nehmen, wie er ist.

Einer meiner Rechner ist ebenfalls ein alter Quadcore (Q6600 - der Vorgänger von deinem) mit ner GTX580.

Der tuts auch noch. Für die neuesten Spiele reicht er aber nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für das Geld gute Leistung, nur schon ziemlich veraltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jurikleim1504
22.08.2016, 00:11

was müsste den ersetzt werden

0

Für 300€ ist es okay, das system an sich ist aber total veraltet, da fährst du mit dem günstigsten aktuellen i3 besser..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 300 € Auf jeden Fall.Sehr guter Preis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung