Frage von DragonApe, 13

Lohnt sich der Manga "Die Braut des Magiers"?

Hallo, ich weiß es gibt viele Rezessionen für den Manga, trotzdem frag ich hier nochmals nach. Ich bin ein Junge, welcher eine Vorliebe zu Mangas wie "Tokyo Ghoul" und "Seraph of the End" hat. Wie ihr seht, lese ich sehr gerne Action, Gewalttätiges, Fantasie und ähnliches. Weitere Mangas, welche ich sehr gerne lese sind "Blue Exorcist" und "Übelblatt". Nun ist halt meine Frage ob mich "Die Braut des Magiers" enttäuschen würde oder nicht, denn es wäre wieder die Chance von Tokyo Pop, sich bei mir zu beweißen. Ich las Mangas wie "Blood Lad" oder "Ral O Grad" und beide gefielen mir sehr gut, obwohl Blood Lad nicht jedermans Sache ist, genauso las ich Servamp. Also was würdet ihr denken ? Lohnt es sich "Die Braut des Magiers" zu kaufen ?

Antwort
von Russpelzx3, 6

Der erste Band hat mir sehr gefallen, mit dem zweiten tue ich mich gerade etwas schwer. Wenn das so bleibt, würde ich es nicht unbedingt empfehlen. Vllt wäre Kuro ja auch was für dich?

Antwort
von Anime256freak, 11

Die Braut des Magiers hat eher was mit Familie, Romantik und Mystery zu tun. Ob er dir gefallen könnte kann man so nicht sagen. Es kommen zwar auch ein paar Kämpfe vor, ist aber eher so was wie inuyasha

Antwort
von macqueline, 5

Du meinst nicht Rezessionen, sondern REZENSIONEN oder auf Deutsch Besprechungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten