Lohnt sich der Kauf eines iPhone SE?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es lohnt sich mehr als 100% ein iPhone SE zu kaufen, wenn dir die Größe (4 Zoll) des iPhone 5, 5c, 5s und SE passt :)

Das iPhone ist SE sieht optisch zu 95% aus wie das iPhone 5s, nur es gibt das SE auch in Roségold.

Maximal müsstest du mit 64 GB internem Speicher auskommen, was überallhin reicht.

Im Inneren steckt jedoch die Hardware des iPhone 6s, also es hat viel Power auf kleinem Raum dank dem A9 Chip. Auch hat es eine Funktion, die ein Selfie in der Nacht besser macht, nämlich einen Bildschirmblitz, der so hell ist wie der Blitz der Rückkamera, dadurch sehen Selfies super aus und haben genug Licht.

Auch hat das iPhone SE eine 12-Megapixel Kamera und kann 4K-Videos aufnehmen. Live-Photos lassen sich auch erstellen, jedoch erweckt die man anders zum Leben als beim 6s durch stärkeres Drücken.

Also es lohnt sich auf jeden Fall vom iPhone 4 auf´s iPhone SE upzugraden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Mfg, TheUnknownApple

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mythoz
16.04.2016, 15:01

klingt irgendwie so als ob du apple mitarbeiter wärst.... "selfies sehen super aus"... naja wenn da nicht die auflösung von gerade mal 1.2 mp wären 🙈

0

Ob sich das iPhone für dich lohnt, können wir dir nicht sagen. Die Frage kannst nur du allein beantworten. Wenn man jetzt nur nach dem Preis geht, wäre es halt ein günstigeres Gerät. Das iPhone SE weckt den Eindruck das den Entwicklern wohl die Ideen ausgehen. Wenn dem nicht so ist, es zumindest ein Modell ist, an dem Apple nochmal schön dem letzten »Depp« die Kohle aus der Tasche zieht. Das iPhone SE ist im Grunde nur ein überholtes iPhone 5. Man nehme das iPhone 5 Case, wechselt ein paar Komponenten und verkaufe es als das »Neuste vom Neusten«.

Da das iPhone SE optisch (fast) dem iPhone 5 entspricht, sind die Produktionskosten mit Sicherheit um einiges geringer. Was sich dann auch im Verkauf bemerkbar macht. Die Material und Produktionskosten eines iPhones liegen wenn überhaupt bei 130,- bis 160,-€. Alles andere ist reiner Gewinn. Apple lässt sich ja nicht in die Karten schauen. Aber das iPhone ist lediglich ein Hybrid aus iPhone 5 und iPhone 6. Entscheide also selbst, ob es dir reicht. Nur so am Rande, ich habe nichts gegen einzelne Hersteller. Trotzdem hier und da mal der Produkte und Verkaufsphilosophie hinterfrage. Bei Apple jedoch den Eindruck habe, das seit dem Tod von Steve Jobs mehr und mehr die Luft raus ist. Vor allem was neue Innovationen angeht. So ist das nun mal, wenn man primär die eigenen Aktionäre zufrieden stimmen will.    

LG medmonk 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar auf jeden Fall. Immerhin kann man sagen du hast dann ein IPhone 6s nur in klein. :b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Besitzerin eines iPhone 4 bist, dann auf jeden Fall :-)

für das 4er kommen ja keine Aktuellen Updates mehr raus und du hast mit dem iPhone SE ein Preiswertes (kleines) iPhone 6 in der Tasche :-)

da kannst du wirklich nix falsch machen, wenn du mit deinem iPhone 4 zufrieden bist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThxForHelpSupp
16.04.2016, 15:30

Von der Leistung her, ja schon ein 6S (und Kamera).

0

na wenn dir die kameraauflösung bei deinem 4er zu niedrig is dann solltest von der frontkamera des se nicht viel mehr erwarten 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SophiaOriginal
16.04.2016, 15:17

das iphone 4 hat nur 5 MP und das SE 12. ich denke also schon, dass man da einen unterschied feststellen kann :D

1
Kommentar von ThxForHelpSupp
16.04.2016, 15:29

Vielleicht meint er mit der Frontkamera die "Selfie"-Kamera (mir fällt das genaue Wort jetzt nicht ein).

0
Kommentar von Mythoz
16.04.2016, 16:05

die frontkamera mein ich genau, diese hat 1,2 megapixel also eher eine auflösung aus der steinzeit der handys

0
Kommentar von yoloswa
16.04.2016, 17:23

Ist aber besser als von manch anderen Smartphones

0

Was möchtest Du wissen?