Lohnt sich der aufpreis von einem i5 6400 zu einem i5 6500?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin Deichgrav,

ja, die 20,- Taler Aufpreis lohnen sich definitiv.

Der i5-6500 rennt @stock 500 MHz schneller als der i5-6400. Das ist kein Pappenstiel ;-)

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz simpel: kommt auf den Rest an, aber generell JA!

lg m0rz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas mehr ausgeben bringt auch etwas mehr Leistung..


http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i5-6500-vs-Intel-Core-i5-6400/3513vs3512

Der 6500 ist ~ 6-7% schneller und kostet ~10% mehr. 

http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i5-6600-vs-Intel-Core-i5-6400/3514vs3512

Der 6600 ist ~16% schneller und kostet ~20% mehr. 

Turbo Boost beachten: Auf 4 Kernen läuft der 6400 mit 3.1GHz, 6500 mit 3.3GHz und 6600 mit 3.6GHz

Lohnt sich der Aufpreis vom 6500 zum 6600? - Ebenso wie vom 6400 zum 6500. Turbotakt liegt an mittlerweile fast andauernd an, sofern die TDP im Rahmen liegt und Temperatur sowie Stromzufuhr nicht zu hoch sind. Wir sind nicht mehr im Jahre 2010, wo der Boost nur für wenige Sekunden aktiv ist..



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

500MHz mehr Base und 300MHz mehr Turbo Clock ist halt schon was.

Meiner Meinung nach lohnt es sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?