Frage von MichixDDD, 52

Lohnt sich das Upgrade auf Windows 10?

Oder doch lieber 8.1 behalten? Welches ist besser?

Antwort
von xXTiM8oZz, 23

Besitze Windows 10 und habe 8.1 nie genutzt. Hatte auch noch keine Probleme mit W10. Allerrdings stürzt bei meinen Freunden W10 öfters ab. Mach dir am besten von W8.1 eine Sicherheitskopie und schau dann wie W10 läuft. Zur Not spielst du einfach die Sicherheitskopie wieder auf

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, PC, Windows 10, 18

Ja, es lohnt , die Kinder Krankheiten sind weitgehend bereinigt 

Es schnell, Stabil  , man findet sich sofort zurecht 

Über kurz oder lang wird man sich für windows 10 entscheiden müssen außer man will weiterhin auf Neuerungen  verzichten .

windows 10,ist  ein modernes Betriebssystem, für die nächste  Zukunft gerüstet 

in nächster Zukunft werden die Hersteller nur noch Treiber , Geräte und Programme entwickeln für windows 10



Antwort
von hilfa, 25

Am Anfang hatte Windows 10 viele Kindheitsprobleme. Mittlerweile ist es aber sehr ausgereift und es lohnt sich, von Win 8(.1) hochzuupgraden. Wer jedoch Windows 7 hat, sollte dabei bleiben.

Kommentar von Senfglas123 ,

"Wer jedoch Windows 7 hat, sollte dabei bleiben."

Warum?

Kommentar von hilfa ,

Weil meiner Meinung nach Windows 7 das beste Windows ist. Diese Meinung teilen viele.

Antwort
von Modem1, 20

Kurz vor Torschluss upgraden dann ist es gereift (Ende Mai).

Kommentar von Culles ,

Hallo,

hoffen wir, dass dein Wahrsagung erfüllt wird.

LG Culles

Antwort
von Kalsch, 21

Ich finde Win 10 besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community